Inhaltsspalte

Bildungsberatung in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek vom 15. - 18.9.2008

Pressemitteilung vom 28.08.2008

In der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41, 13088 Berlin, findet vom 15. bis 18.9.2008 von 9 –13 Uhr, eine mobile Bildungsberatung vom LernLaden Pankow statt.
Der Übergang von der Schule ins Berufsleben bedeutet eine der gravierenden Veränderungen im Leben. Die Entscheidung für oder gegen einen Beruf hat weitreichende Folgen und sollte deshalb so fundiert wie möglich getroffen werden. Wie aber wird diese Entscheidung optimal vorbereitet? Das Ziel der mobilen Bildungsberatung des LernLadens Pankow im Rahmen der Berufsorientierungswoche ist es, einen Beitrag zur Begleitung von SchülerInnen beim Übergang von Schule in den Beruf zu leisten. In den drei Themenblöcken: Vorbereitung der Berufswahl, Prüfen der Perspektiven und Umsetzung der Entscheidung werden folgende Fragen thematisiert: Wie finde ich die richtige Ausbildungsstelle, die weiterführende Schule, die Stelle für ein freiwilliges soziales Jahr oder ähnliches? Was sollte ich über die Bewerbung wissen und was erwartet mich in einem Vorstellungsgespräch? Wo kann ich Hilfe erhalten, wenn ich mich noch besser auf die Umsetzung meines Berufswunsches vorbereiten möchte?
Je nach Wissensstand und Interessenlage der jeweiligen Schulklasse werden einzelne Schwerpunkte betont. Ferner kommen abwechslungsreiche Methoden, wie zum Beispiel einem Rollenspiel zum Thema Vorstellungsgespräch, zum Einsatz. Abschließend erhalten alle Teilnehmer von der Berliner Sparkasse eine Mappe mit Hinweisen für eine erfolgreiche Bewerbung.
Den Abschluss der Berufsorientierungswoche wird der Weißenseer Ausbildungstag (WAT 08) am 19.9.2008 in der Zeit von 10 – 15 Uhr in der Stephanusstiftung, Albertinenstraße 20-23, bilden. Insgesamt präsentieren 40 Anbieter aus dem Bezirk ihre Ausbildungsmöglichkeiten und stehen für persönliche Gespräche vor Ort zur Verfügung. Ausbildungsplätze und Praktika können direkt vor Ort vermittelt werden.
Besonders geeignet für Jugendliche der Klassenstufen 9-10. Anmeldung unter Tel: (030) 92 09 09 80.