Inhaltsspalte

"Detektive unterwegs" - Energiesparen an Pankower Schulen

Pressemitteilung vom 18.10.2007

Eine Präsentationsveranstaltung zu einem drei Jahre andauernden Energiesparprojekt an ausgewählten Pankower Schulen findet am Donnerstag, dem 25. Oktober 2007 um 10 Uhr in der Aula der Grundschule am Falkplatz, Gleimstraße 49, 10437 Berlin statt. Die Arbeitsgemeinschaft aus Energieberatung Prenzlauer Berg EBPB und Unabhängiges Institut für Umweltfragen, die Schulaufsicht und die für Immobilien zuständige Bezirksstadträtin, Christine Keil, laden zu einer öffentlichen Präsentation und Auswertung der Ergebnisse ein. Detlef Lindner vom bezirklichen Hochbauamt wird die Einsparungen zusammenfassend darstellen und die VertreterInnen aus drei beteiligten Schulen präsentieren jeweils ihre konkreten Ergebnisse. Ziel der Präsentation ist die Würdigung des Engagements von Beteiligten und die Gewinnung weiterer Schulen für das sinnvolle Energiesparprogramm. Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.