Inhaltsspalte

Beginn der Straßenbauarbeiten in der Robert -Rössle-Straße

Pressemitteilung vom 26.09.2007

Aufbrucharbeiten für den Leitungsbau der Berliner Wasserbetriebe beginnen am Montag, dem 8. Oktober 2007 auf der Robert-Rössle-Straße zwischen der Karower Chaussee und dem Campuseingang Max-Delbrück-Zentum. Anschließend werden Fahrbahn und Gehwege neu gebaut sowie das Straßenbegleitgrün angelegt. Die Baumaßnahme soll nach zwölf Monaten abgeschlossen sein und kostet ca. 645.000 EUR.