Inhaltsspalte

Bezirksamt sucht Jugendschöffen für Geschäftsjahre 2009 - 2013

Pressemitteilung vom 25.09.2007

Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2009 bis 20013 werden vom Bezirksamt Pankow gesucht. Bewerber müssen die deutsche Staatsbürgerschaft haben, mindestens ein Jahr im Bezirk Pankow wohnen und dürfen nicht vorbestraft sein. Zudem sollten sie zwischen 25 und 69 Jahre alt sein und Erfahrungen in der Jugendarbeit haben. Interessierte bewerben sich unter Angabe von Name, Anschrift, Geburtsort und –datum, Beruf, Tätigkeit und Familienstand bei der Abteilung Jugend und Immobilien, Jugendamt, Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin, E-Mail:. guenter.staps@ba-pankow.verwalt-berlin.de , Tel.: 030 90295-7403. Schöffen sind als ehrenamtliche Richter an Amts- und Landgerichten tätig und erhalten Aufwandsentschädigungen in Höhe des Verdienstausfalls und der Fahrtkosten.