Inhaltsspalte

Lesung mit Sophie Rois "Texte zum Sammeln und Wegwerfen" am 30. Mai 2007

Pressemitteilung vom 24.05.2007

Sophie Rois liest am Mittwoch, dem 30. Mai 2007 um 20 Uhr in der Bibliothek am Wasserturm, Prenzlauer Allee 227/228, 10405 Berlin
“Texte zum Sammeln und Wegwerfen” u.a. von Philip Roth, Italo Calvino, Stefan Zweig, Jean Boudrillard. Der Eintritt ist frei, telefonische Voranmeldung unter Tel.: 030 9 02 95 39 21 erbeten! Weitere Informationen im Internet: http://www.berlin.de/ba pankow/verwaltung/kultur/bibliotheken.html

Sophie Rois wurde 1961 in Österreich geboren und ist seit 1992 Mitglied des Ensembles der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Die Lesung findet im Rahmen der Ausstellung “an/sammlung an/denken. Ein Haus und seine Dinge im Dialog mit zeitgenössischer Kunst” statt. Die Ausstellung ist ab 25. Mai 2007 in den Ausstellungsräumen des Museumsverbundes Pankow in der Prenzlauer Allee 227/228 zu sehen. Sie beschäftigt sich künstlerisch mit Fragen des Sammelns und Erinnerns. Ausgangspunkt dieses Projektes ist eine 1901 erbaute Villa und deren fast vollständig erhaltenes Inventar.

Eröffnet wird die Ausstellung am 24. Mai 2007 um 18 Uhr und ist bis zum 16. September 2007, donnerstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zur Ausstellung erteilt: Sally Below, cultural affairs unter der Telefonnummer 0 30 / 69 51 85 27 oder per Email kontakt@sally-below-ca.de