Inhaltsspalte

Lesungen in der Stadtteilbibliothek Buch

Pressemitteilung vom 01.03.2007

In der Stadtteilbibliothek Buch, Schlosspark Passage, Wiltbergstraße 19-23,
13125 Berlin liest am Dienstag, dem 13. März 2007 um 17.00 Uhr die Bibliothekarin Brigitte Krause aus “Alarm im Kasperletheater”, einer Geschichte für Kinder und Erwachsenen. Musikalisch untermalt wird die Lesung von Schülern der Musikschule Pankow, Außenstelle Buch.
Am Donnerstag, dem 22. März 2007 stellt die Autorin Evelyn Heller um 19.30 Uhr ihr Buch “Schön` Feierabend” vor. Mit viel Herz, einer großen Portion Humor und mit erfrischender Kurzweil erzählt Evelyn Heller die Geschichte einer Frau, der das Leben manchmal übel mitspielt. Auch in Zeiten von Hartz4 braucht man nicht zu verzweifeln, sondern sollte vielmehr die “arbeitsfreie” Zeit nutzen, um an seiner Karriere zu basteln. Längst vergessene Eigenarten des DDR-Regimes und seines Alltags tauchen wieder auf und lassen den Leser schmunzeln. Man möchte spontan eine Trabbi-Rundreise durch den Osten unternehmen und immer mal anhalten, um eine Partie Bridge zu spielen. Evelyn Heller wurde 1954 in Leipzig geboren, Ausbildung zur Schauwerbegestalterin und Ausbilderin, seit 1975 lebt und arbeitet sie in Berlin. Der Eintritt zu beiden Lesungen ist frei. Weitere Informationen unter Tel.: 030 94 79 49 60