Inhaltsspalte

Eduard-Mörike-Schule - Umbau des ehemaligen Hausmeisterhauses für Ganztagsbetrieb und Elternarbeit

Die Umstellung auf den Ganztagsbetrieb bedingt mehr Räume in der Eduard-Mörike-Grundschule. Auf dem Schulgelände steht ein ehemaliges Hausmeisterhaus, welches umgebaut wurde. Der Ort bietet nun Raum für AGs oder auch Hausaufgabenbetreuung. Ein offenes Elterncafé ermöglicht eine weitere Öffnung der Schule zur Nachbarschaft.

  • Fördergebiet: Quartier Ganghoferstraße
  • Zielgruppe: Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen
  • Planungs-/Bauzeit: 2016
  • Fördersumme: 284.000,00 Euro