Drucksache - 1009/XX  

 
 
Betreff: Unzulässige Kostenmiete im Gropiushaus
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Einwohner/inEinwohner/in
Verfasser:Rose, Karl Heinz 
Drucksache-Art:EinwohneranfrageEinwohneranfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
05.12.2018 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin beantwortet     

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Einwohneranfrage
Einwohneranfrage beantwortet
Antwort 1009/XX

Frage 1:

Sind dem Bezirksamt die dramatisch hohen Mietsteigerungen, im Gropiushaus, bis 9,63 €/m² kalt, bekannt?

 

Frage 2:

Wie kann es sein, dass die Mieten, nach 32 Jahren öffentlicher Förderung, mit Anschlussförderung, auf ein solch unzumutbares Maß steigen?

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen