Drucksache - 0529/XX  

 
 
Betreff: Ordnungsamt Neukölln
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Gr. FDPGr. FDP
Verfasser:Leppek, RolandLeppek, Roland
Drucksache-Art:Große Anfrage 1Große Anfrage 1
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Vorberatung
28.02.2018 
15. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
19.03.2018 
16. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
21.03.2018 
17. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
25.04.2018 
18. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin beantwortet   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Große Anfrage vertagt
Große Anfrage vertagt 2
Große Anfrage vertagt 3
Große Anfrage beantwortet
Antwort 0529/XX

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Wie viele Mitarbeiter beschäftigt das Ordnungsamt Neukölln und wie viele nichtbesetzte Stellen gibt es?

 

  1. Wie viele Mitarbeiter sind durchschnittlich für das Ordnungsamt pro Tag im Einsatz und wie ist dabei das Verhältnis von Außen- und Innendienst?

 

  1. In welchem Verhältnis stehen der personelle Ressourceneinsatz für Parkraumbewirtschaftung und die anderen Aufgabenbereiche des Ordnungsamtes Neukölln?

 

  1. In welcher Höhe wurden in den Jahren 2013 2017 Ordnungs-/Verwarn-/ Bußgelder für Parkdelikte verhängt und in welcher Höhe für andere Delikte, die in das Verantwortungsgebiet des Ordnungsamtes fallen.

 

  1. Unter welchen Rahmenbedingungen könnte aus Sicht des Bezirksamtes die Arbeit des Ordnungsamtes optimiert werden und welche diesbezüglichen Initiativen hat es bisher ergriffen?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen