Auszug - Fußgänger*innenfreundliche Querung Werbellinstraße  

 
 
22. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßen, Grünflächen und Ordnung
TOP: Ö 11
Gremium: Ausschuss für Verkehr, Tiefbau und Ordnung Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Mi, 09.01.2019 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 18:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Puschkin-Zimmer (Raum A 105)
Ort: Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin
1013/XX Fußgänger*innenfreundliche Querung Werbellinstraße
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDVerkehr, Tiefbau und Ordnung
Verfasser:Klein, CordulaPreuß, Marko
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme - SB
 
Beschluss


Nach Begründung des Antrags durch die SPD führt Herr Hikel folgendes aus.

 

Für die Werbellinstraße bestehen mehrere Querungsmöglichkeiten. Um zu dem Supermarktgelände zu gelangen, sind zwei Mittelstreifendurchbrüche vorhanden.

 

Ein Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) kommt nach den Regelwerken (R-FGÜ) nicht in Betracht, da durch den zusätzlich vorhandenen Parkstreifen und  Radfahrstreifen, mehr als eine Spur zu überqueren ist.


An dem Hauptzugang auf das Gelände kann die Aufstellfläche für Fußgehende auf dem Mittelstreifen jedoch noch baulich verbreitert  werden, um das Queren der Werbellinstraße zu verbessern. Diese Maßnahme sollte zunächst ausreichen, da jeweils nur eine Fahrbahnrichtung  zu beachten ist.

 

Der Antrag wird mit den Stimmen der CDU, SPD, Grünen und Linken unter Enthaltung der AfD.

 

a n g e n o m m e n

 


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen