Auszug - Mitteilungen der Verwaltung - Vorkaufsfälle u. Abwendungsvereinbarungen  

 
 
22. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Wohnen
TOP: Ö 10
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung und Wohnen Beschlussart: erledigt
Datum: Do, 08.11.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:10 - 19:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Çigli-Zimmer Rathaus Neukölln
Ort: Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin
 
Beschluss


Mit den Erwerbern für das Haus in der Schillerpromenade wurden konstruktive Gespräche geführt und eine Abwendungsvereinbarung unterschrieben. Weitere Fälle sind derzeit in der Prüfung. Hierbei wurde versucht, auch für andere statt nur städtische Unternehmen das Vorkaufsrecht sodann auszuüben. Die angefragte Genossenschaft hatte diesem zunächst positiv gegenüber gestanden, letztlich dann aber doch Abstand genommen. Für die Verkaufsfälle in der Thiemannstraße bzw. Böhmische Straße liegen mittlerweile alle Verträge vor und befinden sich in der Prüfung.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen