Auszug - Beleuchtung am U- und S-Bahnhof Neukölln   

 
 
8. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin
TOP: Ö 11.4
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Mi, 19.07.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:10 - 22:34 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal
Ort: Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin, 2. Etage
0093/XX Beleuchtung am U- und S-Bahnhof Neukölln

   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:GrüneStadtentwicklung und Wohnen
Verfasser:1. Szczepanski, Bernd
2. SPD, CDU, AfD, Gr.FDP
Fuhrmann, Marlis
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme - SB
 
Beschluss

Der Ausschuss empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung die Annahme des Änderungs-antrages in folgender Fassung:

Der Ausschuss empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung die Annahme des Änderungsantrages in folgender Fassung:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, zu prüfen, ob die Beleuchtung der Unterführung am U- und S-Bahnhof Neukölln (Neuköllner Tor) deutlich verbessert werden kann, ohne dass die preisgekrönte Lichtinstallation in ihrer Wirkung beeinträchtigt wird.

 

Das Bezirksamt wird gebeten, sich mit dem Büro Dietz Joppien Architekten AG in Verbindung zu setzten, um urheberrechtliche Belange im Vorfeld zu klären und damit Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden.

 

Der Beschlussempfehlung wird einstimmig zugestimmt. Damit ist die Beschlussempfehlung beschlossen.


  Beschluss: 19.07.2017 Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Termin 19.01.2018 überschritten und noch nicht realisiert Verantwortlich:
BA/StadtSozBüd  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 19.01.2018  
Vermerk:

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen