Auszug - Städtischer Friedhof in der Köpenicker Straße in Rudow  

 
 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin
TOP: Ö 11.4
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Mi, 17.09.2014 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 22:45 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal
Ort: Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin, 2. Etage
0146/XIX Städtischer Friedhof in der Köpenicker Straße in Rudow
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD/CDUBA/FinWi
Verfasser:FraktionsvorsitzendeDr. Giffey, Franziska
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme - SB
 
Beschluss

Das Bezirksamt wird gebeten, sich bei den zuständigen Stellen für eine zeitlich befristete (kostenneutrale) Maßnahme mit dem Ziel einzusetzen, dass

Das Bezirksamt wird gebeten, sich bei den zuständigen Stellen für eine zeitlich befristete (kostenneutrale) Maßnahme mit dem Ziel einzusetzen, dass

 

  1. eine Bestandsaufnahme zur Sicherung bzw. Rekonstruktion (z. B. Erneuerung der Grabplatten in der alten Friedhofsmauer) der über 200 Jahre alten historischen öffentlichen Anlage erarbeitet wird,

 

  1. die Kosten mit dem Ziel ermittelt werden, diese öffentliche Friedhofsanlage als Maßname in die Investitionsplanung einzustellen.

    Der Beschlussempfehlung wird mit den Stimmen der SPD, der CDU und der Linke, gegen die Stimmen der Grünen, bei Enthaltung der PIRATEN zugestimmt.
     

 

 

 


  Beschluss: 17.09.2014 Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Mit Terminverzug am 19.07.2017 realisiert Verantwortlich:
SPD/CDU  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 12.09.2016  
Vermerk:

Realisierung:

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen