Wichtige Hinweise des Gesundheitsamtes

Achtung: Wegen der hohen Zahl von Corona-Erkrankungen braucht unser Gesundheitsamt im Augenblick länger als gewohnt, um sich bei Ihnen per E-Mail zu melden. Dadurch entstehen Ihnen keine Nachteile. Alle benötigten Bescheinigungen werden Ihnen zugesendet.

Auch die telefonische Hotline ist im Augenblick mit ca. 2.500 Anrufen pro Tag überlastet. Es kann vorkommen, dass zu gewissen Zeiten die App. Nr. 4040 nicht erreichbar ist und derjenige oder diejenige einen Text zu hören bekommt. Es wird mit Hochdruck an der Abarbeitung der Corona-Meldungen + Fallnachverfolgung gearbeitet.

Bitte haben Sie Geduld und lesen Sie bitte erst alle Informationen auf unserer Homepage, bevor Sie die Hotline anrufen oder eine E-Mail schreiben. Über 150 Mitarbeitende kümmern sich in Neukölln darum, dass wir auch die aktuelle Phase der Pandemie gut überstehen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass Wartezeiten zurzeit leider nicht zu vermeiden sind.

Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihren E-Mail-Eingang. Falls Sie keine E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie Informationen per Post. Bitte beachten Sie die ausführlichen Quarantäne-Informationen auf dieser Seite.

Mein Schnelltest ist positiv - was tun?

Wenn Sie einen positiven Schnelltest haben (zu Hause, an Ihrem Arbeitsplatz oder im Testzentrum) müssen Sie einen PCR-Test machen. Bitte bleiben Sie in Quarantäne, bis Sie ein Ergebnis des PCR-Tests haben.

Wenn Sie keine Krankheitszeichen (Symptome) haben, können Sie den kostenlosen PCR-Test im Testzentrum des Senats in der Leinestr. machen (Leinestr. 37, U8 Leinestr.).

Wenn Sie Krankheitszeichen (Symptome wie Husten, Schnupfen, Schmerzen o.ä.) haben, dürfen Sie nicht in das Testzentrum. Gehen Sie bitte in einer der sechs COVID19-Testpraxen. In Neukölln bestehen 6 solcher Praxen, bei denen Sie einen PCR-Test machen können:

  • Janusz-Jerzy Brzuzy, Schlierbacher Weg 7-9, 12349 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo, Di, Do 11-12 Uhr – telefonische Voranmeldung erforderlich unter 030 / 742 80 68
  • Praxisgemeinschaft ViRo Schillerkiez Elena Rodríguez / Martin Viehweger, Okerstraße 11, 12049 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo 13-14 und 18-19 Uhr – Di, Mi, Do, Fr 13-14 Uhr – Voranmeldung erforderlich unter www.viropraxis.de
  • Praxis Kosova-Korucu, Karl-Marx-Str. 118, 12043 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo-Fr 9-12 Uhr ohne Anmeldung, Kontakt: 030 / 33 909 462
  • Praxis am Maybachufer, Friedelstraße 40, 12047 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo-Fr 9-10 Uhr (persönliche Anmeldung um 9 Uhr)
  • Praxis Dr. Sibylle Katzenstein, Bürknerstraße 11, 12047 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr, Mi 15 – 17 Uhr, Sa + So 10 -14 Uhr (ohne Anmeldung), telefonischer Kontakt: 030 / 89 4050 90
  • Internistische Hausarztpraxis Neukölln, Karl-Marx-Straße 27, 12043 Berlin Sprechzeiten bitte telefonisch anfragen: 030 / 61 2811 05

Weitere Informationen und Praxen finden Sie auf den Seiten der Kassenärztlichen Vereinigung: https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/corona/covid-19-praxen

Wenn Sie den Weg zu einer Schwerpunktpraxis nicht auf sich nehmen können, rufen Sie bitte unsere Hotline an: 030/90239-4040.

Ich habe einen positiven PCR-Test - was tun?

Wenn Ihr PCR-Test positiv ist, erhalten Sie das Ergebnis aus dem Labor per E-Mail. Gleichzeitig wird auch das Gesundheitsamt vom Labor über Ihr Testergebnis informiert. Das Gesundheitsamt meldet sich dann innerhalb von fünf Tagen per E-Mail bei Ihnen.

Sie müssen in Quarantäne bleiben! Schreiben Sie sich bitte sofort auf, wann Sie zum ersten Mal Symptome (Krankheitszeichen) hatten und welche das waren. Davon hängt die Dauer Ihrer Quarantäne ab. Informieren Sie die Personen, mit denen Sie in den letzten 2 Tagen vor den Krankheitszeichen Kontakt hatten.

Das Gesundheitsamt wird Sie so schnell wie möglich per E-Mail anschreiben. Leider kann es im Augenblick bis zu 5 Tagen dauern, bis Sie die erste E-Mail erhalten. Sie erhalten alle notwendigen Unterlagen, insbesondere Ihre Quarantäne-Bescheinigung z.B. für Ihren Arbeitgeber. Bitte haben Sie etwas Geduld, denn auch unsere Hotline ist zurzeit überlastet.

Sie finden ausführliche Informationen zu Ihrer Quarantäne in unserer Broschüre.

Quarantäne-Broschüre - Für positiv getestete und für enge Kontaktpersonen

PDF-Dokument (128.5 kB) - Stand: gültig ab 14.01.2022

Wenn Sie aufgrund Ihrer Erkrankung ärztliche Beratung brauchen, suchen Sie bitte eine Arztpraxis auf (vorher anrufen!). Sie können auch den ärztlichen Bereitschaftsdienst kontaktieren unter der Telefonnummer 116117. In Notfällen rufen Sie bitte immer den Rettungsdienst (112).

Weitere Informationen zu Corona in Neukölln und Hilfsangebote