Inhaltsspalte

Schwerpunktimpfung gegen Corona

Impfpass - Internationale Bescheinigung über Impfungen
Bild: Alexander Raths - Fotolia.com

Vom 25. bis 27. Juni 2021 finden die Zweitimpfungen für alle Personen statt, die am 14., 15. oder 16. Mai in der Turnhalle in der Hänselstraße 6 eine Erstimpfung mit Moderna erhalten haben. Berechtigt für diese Zweitimpfung sind ausschließlich Personen, denen im Mai bei der Schwerpunktimpfung bereits ein Termin für die Folgeimpfung zugeteilt wurde.

Die Zweitimpfungen finden in der Blaschkoallee 32 (U7 – U-Bhf. Blaschkoallee) beim Gesundheitsamt statt – nicht mehr in der Turnhalle!
Der Zugang in der Blaschkoallee ist barrierefrei.

Bitte kommen Sie pünktlich zu dem vereinbarten Termin. So können lange Warteschlangen vermieden werden.

Bringen Sie Ihren Impfpass und Ihren Ausweis (bzw. Pass/Meldebescheinigung) mit.

Leider ist es nicht möglich, einen anderen Termin als am Wochenende vom 25.6.-27.6. zu erhalten.

Wenn Sie es tatsächlich nicht schaffen sollten, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an eine Covid-Schwerpunktpraxis, um die Zweitimpfung zu erhalten.

zuklappen

Bitte bringen Sie Ausweispapiere und Ihren Impfpass mit.
Da Sie bei der Erstimpfung elektronisch erfasst wurden, dient uns das als Nachweis.

Falls Sie noch den Zeitpunkt vom Einladungsschreiben kennen, kommen Sie bitte zu diesem Zeitpunkt. Andernfalls rufen Sie bitte unsere Hotline an: 030/90239-4040.

zuklappen

Bitte halten Sie sich an Ihren Termin, neue Terminierungen sind leider nicht möglich.

Sollten Sie auf keinen Fall Ihren Termin wahrnehmen können, rufen Sie bitte unsere Hotline an: 030/90239-4040.

zuklappen

Nein. Bei der Zweitimpfung wird nur der Impfstoff Moderna vorhanden sein.

Wenn Sie einen anderen Impfstoff haben möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an eine Covid-Schwerpunktpraxis.

zuklappen

Am besten haben Sie Ihren Impfpass dabei, damit Sie die Erst- und Zweitimpfung darin nachweisen können.

Falls Sie ihren Impfpass tatsächlich nicht finden können, werden Sie natürlich trotzdem geimpft und erhalten einen neuen Impfpass.

zuklappen

Nein, leider nicht.

Es handelte sich im Mai um eine einmalige Aktion. Wenn Sie jetzt im Juni Ihre Erstimpfung erhalten würden, könnten wir Ihnen keinen Termin für die Zweitimpfung anbieten.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder an eine Covid-Schwerpunktpraxis, um einen Impftermin zu erhalten.

zuklappen