Corona in Neukölln

Das Gesundheitsamt und das gesamte Bezirksamt Neukölln tun alles, um Corona zu bekämpfen. Nur durch eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen, mit allen Neuköllnerinnen und Neuköllnern, wird es gelingen, die Pandemie wirksam zu bezwingen und schneller zu sein als das Virus. Befolgen Sie bitte die Abstands- und Hygieneregeln. Besonders brauchen wir Ihre Mithilfe, wenn Sie sich infiziert haben, der Verdacht einer Infektion besteht oder Sie infizierte Personen getroffen haben. Lassen Sie uns gemeinsam das Virus bekämpfen. Gemeinsam können wir viel schaffen.

Auf diesen Seiten erhalten Sie alle Informationen zur Arbeitsweise des Gesundheitsamtes und darüber, wie Sie sich im Fall eines Verdachts, einer Infektion oder eines Kontaktes verhalten sollen. Sollten Sie Schüler*in sein bzw. Elternteil von Schüler*innen oder einem Kita-Kind, besprechen Sie bitte zunächst alle Schritte mit der zuständigen Lehrkraft bzw. der Einrichtungsleitung. Die Schulleitungen und Einrichtungsleitungen stehen in direktem Kontakt zum Gesundheitsamt.

Aktuelle Situation

Die weiterhin hohen Fallzahlen stellen auch für das Gesundheitsamt Neukölln eine neue Situation dar. Das Verfahren der Kontaktpersonennachverfolgung wurde umgestellt. Um Ihnen als positiv getestete Person oder als Kontaktperson eine möglichst große Hilfestellung für Ihre Quarantäne zu geben, haben wir hier die wesentlichen Fragen, Hinweise und Kontaktdaten des Gesundheitsamtes zusammengestellt. Selbstverständlich bleibt weiterhin die Hotline des Gesundheitsamtes (030-90239-4040) für Sie aktiv. Es kann vorkommen, dass zu gewissen Zeiten die Hotline nicht erreichbar ist. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Abarbeitung der eingehenden Corona-Meldungen.

Maske tragen - Corona in Neukölln

Coronavirus: Aktuelles aus Neukölln

Um die Ausbreitung des Virus Sars-CoV-2 zu verlangsamen, werden auch in Neukölln derzeit zahlreiche Maßnahmen ergriffen. Wir informieren Sie hier laufend über die aktuellen Entwicklungen. Coronavirus: Aktuelles aus Neukölln

Impfpass - Internationale Bescheinigung über Impfungen

Impfung gegen Corona in Neukölln

Im Corona-Impf-Zentrum (CIZ) Neukölln kann sich Jede und Jeder ab 12 Jahren kostenfrei und unabhängig vom Wohnort impfen lassen - vor Ort oder bei Bedarf auch durch das mobile Impfteam. Impfung gegen Corona in Neukölln

Mitarbeitende des Bezirksamtes im Einsatz am CAZ

CAZ - Corona-Abstrich-Zentrum Neukölln

Nach vorheriger Termin- anmeldung werden im CAZ Neukölln Abstriche auf SARS-CoV-2 vorgenommen; aber keine weiteren med. Untersuchungen, Sprech- stunden oder Beratungen. CAZ - Corona-Abstrich-Zentrum Neukölln

Das IKAT-Einatzteam

Das Interkulturelle Aufklärungsteam (IKAT)

Das IKAT informiert Neuköllner:innen zum Thema Corona-Prävention, zu den geltenden Infektionsschutzbestimmungen und begleitet als Sprachmittler u. a. die mobile und offene hausärztliche Beratungssprechstunde. Das Interkulturelle Aufklärungsteam (IKAT)

Person wird geimpft

Impfen gegen Corona - Wem kann ich glauben?

Die Schutzimpfung möglichst vieler Menschen gegen Corona ist ein äußerst wichtiger Beitrag, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Deshalb werben viele Menschen - auch in Neukölln - dafür, sich impfen zu lassen. Impfen gegen Corona - Wem kann ich glauben?

Radiomoderatorin im Aufnahmestudio

Feierabendfunk zu Gesundheitsthemen in Neukölln

Der Podcast von Mitarbeitenden des Gesundheitswesens berichtet zu Corona-Fragen, Gesundheit als Thema in allen Lebensbereichen und über den Arbeitsalltag in einer Behörde. Authentisch, direkt und mit einem Augenzwinkern auf den Punkt. Feierabendfunk zu Gesundheitsthemen in Neukölln

Mein Schnelltest ist positiv. Welche COVID-19-Schwerpunktpraxen gibt es in Neukölln?

Sollten Sie einen positiven Schnelltest haben (zu Hause, an Ihrem Arbeitsplatz oder im Testzentrum), so können Sie diesen durch einen PCR-Test bestätigen lassen, um eine Infektion nachzuweisen. Bitte bleiben Sie bis zum Erhalt des Testergebnisses in Quarantäne.

Wir empfehlen Ihnen, sich an eine der sechs COVID-19-Schwerpunktpraxen zu wenden, darüber hinaus finden Sie auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin weitere Praxen. Die 6 Neuköllner Schwerpunktpraxen sind:

  • Janusz-Jerzy Brzuzy, Schlierbacher Weg 7-9, 12349 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo, Di, Do 11-12 Uhr – telefonische Voranmeldung erforderlich unter 030 / 742 80 68
  • Praxisgemeinschaft ViRo Schillerkiez Elena Rodríguez / Martin Viehweger, Okerstraße 11, 12049 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo 13-14 und 18-19 Uhr – Di, Mi, Do, Fr 13-14 Uhr – Voranmeldung erforderlich unter www.viropraxis.de
  • Praxis Kosova-Korucu, Karl-Marx-Str. 118, 12043 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo-Fr 9-12 Uhr ohne Anmeldung, Kontakt: 030 / 33 909 462
  • Praxis am Maybachufer, Friedelstraße 40, 12047 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo-Fr 9-10 Uhr (persönliche Anmeldung um 9 Uhr)
  • Praxis Dr. Sibylle Katzenstein, Bürknerstraße 11, 12047 Berlin
    Corona-Sprechzeiten: Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr, Mi 15 – 17 Uhr, Sa + So 10 -14 Uhr (ohne Anmeldung), telefonischer Kontakt: 030 / 89 4050 90
  • Internistische Hausarztpraxis Neukölln, Karl-Marx-Straße 27, 12043 Berlin Sprechzeiten bitte telefonisch anfragen: 030 / 61 2811 05

Weitere Informationen und Praxen finden Sie auf den Seiten der Kassenärztlichen Vereinigung: https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/corona/covid-19-praxen

Wenn Sie den Weg zu einer Schwerpunktpraxis nicht auf sich nehmen können, rufen Sie bitte unsere Hotline an: 030/90239-4040.

„Ich bin positiv getestet worden. Was muss ich jetzt tun?“

Quarantäne bedeutet, dass Sie während der Zeit, in der Sie ansteckend sind, jeden Kontakt zu anderen Menschen vermeiden. Bleiben Sie also zu Hause und empfangen Sie keinen Besuch.

Wenn sich alle an die Quarantäneregeln halten, werden weniger Menschen neu angesteckt. Das hilft dabei, eine Überlastung der Krankenhäuser zu vermeiden. Bereits zwei Tage vor den ersten Krankheitszeichen können Sie andere Personen angesteckt haben.

Bitte beantworten Sie die Fragen in unserem Kontaktformular. Sie erhalten Ihre Quarantänebescheinigung im Anschluss. Bei Fragen, zu denen Sie in der Broschüre oder auf unserer Homepage keine Antwort finden, rufen Sie bitte die Hotline (030-90239-4040) an.

Auch wenn Sie sich völlig gesund fühlen und keine Krankheitszeichen haben, können Sie andere Personen anstecken. Halten Sie sich deshalb in jedem Fall an die Quarantäne! Informieren Sie bitte alle Personen, mit denen Sie in den zwei Tagen vor dem Test engen Kontakt hatten. Diese sollten einen Test machen. Bei Symptomen können sich Ihre Kontaktpersonen an die Hotline unter 90239-4040 wenden oder unser Kontaktformularausfüllen.

Wann endet meine Quarantäne?

Die Quarantäne endet ohne Testung mit Ablauf des 10. Tages. Sie können sich bereits nach 7 Tagen durch einen zertifizierten Antigen-Schnelltest oder PCR-Test “freitesten”.

Wenn sie am vorletzten oder letzten Tag vor Ablauf der Quarantäne noch Krankheitszeichen haben, verlängert sich die Quarantäne bis Sie 48 Stunden lang symptomfrei geblieben sind.

Ich bin Schülerin/Schüler oder ein Elternteil. Wie kontaktiere ich das Gesundheitsamt?

Schüler*innen und Eltern sprechen bitte immer mit der zuständigen Lehrkraft, diese mit der Schulleitung. Die Schulleitungen stehen in ständigem Kontakt mit dem Gesundheitsamt. Auch Eltern von Kitakindern sprechen sich bitte immer zunächst mit der Einrichtungsleitung ab.

Quarantäne-Broschüre

Hilfestellung für positiv getestete Personen und für enge Kontaktpersonen

PDF-Dokument (866.2 kB) - Stand: Stand: 09.03.2022
Dokument: BA Neukölln - Gesundheitsamt

Hotline des Gesundheitsamtes

Die Hotline des Gesundheitsamtes ist wochentags von 08:30 bis 16:00 Uhr erreichbar.

030/90239 – 4040

ACHTUNGZEITWEISE NICHT ERREICHBAR
Im Augenblick erreichen unsere Hotline sehr viele Anrufe. Deshalb kommt es leider immer wieder zu längeren Wartezeiten. Wir bitten um Verständnis.

Kontaktformulare

Die Kontaktaufnahme durch das Gesundheitsamt erfolgt derzeit grundsätzlich nur schriftlich. Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihren E-Mail-Nachrichteneingang. Eine persönliche Kontaktaufnahme ist nur noch im Einzelfall möglich.
Beachten Sie bitte, dass Sie die Quarantäne-Pflichten einhalten müssen, auch wenn Sie noch keine Nachricht durch das Gesundheitsamt bekommen haben! Weisen Sie Arbeitgeber, Schule/Kita oder andere Stellen darauf hin.

Im Folgenden finden Sie unsere Kontaktformulare. Wenn Sie positiv getestet sind oder allgemeine Anfragen an das Gesundheitsamt haben, nutzen Sie bitte diese Formulare. Dadurch unterstützen Sie die Verwaltung der vielen Anfragen, die unser Gesundheitsamt täglich erreichen.

Wenn Sie positiv getestet sind und eine Quarantänebescheinigung für Ihren Arbeitgeber benötigen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular für positiv Getestete

Für Corona-spezifische Fragen und Mitteilungen sowie für die Zusendung von Dateien durch Bürgerinnen und Bürger, Einrichtungen, Arbeitgeber, Veranstalter und andere Personen/Institutionen nutzen Sie bitte das Kontaktformular für allgemeine Anfragen