Inhaltsspalte

Neuköllner Hallensport startet … Wettkampf frei!

Pressemitteilung vom 08.06.2021

Seit zwei Wochen ist der Sportbetrieb unter freiem Himmel auf den Sportplätzen wieder möglich. Nun ist es so weit, dass ab dem 7.6.2021 auch die Neuköllner Sporthallen wieder geöffnet sind. Und nicht nur das. Die Sportler*innen können auch wieder in den Wettkampf treten und ihre Leistungen messen.

Für alle Sportplätze und –hallen gilt zudem, dass auch die Duschen und Kabinen unter Vorlage eines Hygienekonzeptes wieder genutzt werden können.

Bezirksstadträtin Karin Korte: „Die Ferien stehen vor der Tür. Es ist keine Frage, dass Neukölln auch die Sportanlagen für die Sportler*innen offen hält.“

Bitte melden Sie sich bei Interesse beim Fachbereich Sport, um festzustellen, ob die Sportanlage in den Schulferien frei und verfügbar ist:
sportamt@bezirksamt-neukoelln.de

https://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/aemter/schul-und-sportamt/sportamt/artikel.288643.php

Selbstverständlich werden die Vereine und sonstigen Nutzer*innen beim Sporttreiben die Maßnahmen der aktuellen Zweiten SARS-CoV-2-
Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Verbindung mit dem Infektionsschutzgesetz einhalten