Inhaltsspalte

Young Arts Neukölln öffnet wieder seine Türen

Pressemitteilung vom 20.05.2020

Ab dem 25. Mai öffnet das Young Arts Neukölln wieder seine Offenen Ateliers, die von Kindern und Jugendlichen in der Freizeit besucht werden können.

Für die Öffnung der drei Standorte des Young Arts Neukölln wurden jeweils eigene Hygienekonzepte entwickelt. Demnach dürfen immer nur vier Kinder an einem Kurs gleichzeitig teilnehmen. Desinfektionsmöglichkeiten stehen bereit und jedes Kind bekommt sein eigenes Arbeitsmaterial. Diese Materialen werden nach Kursende durch die Kursleiter*innen gereinigt und desinfiziert. Der Sicherheitsabstand von 1,5m wird eingehalten und Bodenmarkierungen helfen den jungen Menschen, sich an diese neue Form des Miteinanders zu gewöhnen. Der Ablauf der offenen Ateliers wurde bereits erfolgreich durchgeführt, so dass die Eltern ihre Kinder mit ruhigem Gewissen dem Young Arts anvertrauen können.

Folgende Kurse werden an den drei Standorten angeboten:

Young Arts Donaustraße / Jugendkunstschule

Donaustraße 42, 12043 Berlin

Vormittags bietet die Jugendkunstschule Workshops für Neuköllner Schulklassen an. In Kooperation mit der Elbe-Schule werden bereits Kinder zur Unterstützung der Eltern und Schule montags bis donnerstags von Künstler*innen und Pädagog*innen betreut.
Nachmittags öffnen ab 25. Mai auch die Offenen Ateliers in der Donaustraße. Diese finden Mo-Do, immer 16-18 Uhr statt:

Montags – Medien-Werkstatt mit Ali Al Darsa, ab 12 Jahren
Dienstags – Skulpturen und Druck mit Ute Vauk-Ogawa, ab 6 Jahre
Mittwochs – Storytelling und Sound mit Fiona Kelly, ab 12 Jahre
Donnerstags – Comic, Zeichnen, Manga mit Özgür Erkök, 9-12 Jahre

48 h Neukölln / Festival Junge Kunst Neukölln – BOOM CORONA
Wir nehmen teil! In den Schulworkshops und Offenen Ateliers setzten wir uns mit den Erlebnissen des Lockdown kreativ auseinander – BOOM CORONA – Unsere Welt hat sich verändert, wie sieht es in Neukölln aus? Gemeinsam gestalten wir eine Ausstellung und verlosen Künstler*innenmaterial.

Sommerferienprogramm: Von 29.Juni bis 17.Juli bietet das Young Arts Donaustraße künstlerische Workshops für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren an.

Nähere Informationen unter youngarts-nk.de
Da nur 4 Plätze pro Kurs frei sind, bitten wir um eine Anmeldung unter: info@youngarts-nk.de oder tel. 030 / 68900780
Ansprechpartnerinnen: Can Mileva Rastovic und Michaela Englert.

Young Arts Gropiusstadt

im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin

In den offenen Ateliers können Kinder und Jugendliche mit unseren Künstler*innen basteln, spielen, gestalten und schöne Stunden jenseits der eigenen vier Wände kreativ verbringen. Diese vier kostenlosen Ateliers finden wöchentlich bis zu den Sommerferien statt:

  • Offenes Atelier 1, dienstags 9-12 Uhr
  • Offenes Atelier 2, dienstags 13-16 Uhr
  • Offenes Atelier 3, donnerstags 9-12 Uhr
  • Offenes Atelier 4, donnerstags 13-16 Uhr

In den Sommerferien möchten wir Neuköllner Kinder und Jugendliche einladen, an unseren Projektwochen teilzunehmen. Von montags bis freitags, 9-16 Uhr werden wir zusammen basteln, zeichnen, formen, gestalten und schöne sommerliche Tage miteinander verbringen.

Genauere Infos zu den Projektwochen finden Sie ab Mitte Juni unter: www.youngarts-nk.de

Da nur 4 Plätze pro Kurs frei sind, bitten wir um eine Anmeldung unter: Gemeinschaftshaus.Gropiusstadt@bezirksamt-neukoelln.de
Ansprechpartnerin: Sina Ness

Young Arts Körnerpark,

Schierker Str. 8, 12051 Berlin

Das Young Arts Körnerpark bietet Kunst-Kurse für Schüler*innen an, die nicht am Schulunterricht teilnehmen können. In einem Kurs können sie mit den Bildhauer*innen Fabian Bruske, Rudolf Kaltenbach und Roswitha Schaab lernen, wie man eine Skulptur aus Stein meißelt. In einem anderen Kurs lernen sie unter Anleitung des Künstlers Mate Feles 3D Gestaltung kennen und schneiden Skulpturen aus Kunststoff.

Leider sind die Kurse bis zu den Sommerferien von Kindern der angrenzenden Schulen bereits ausgebucht. Es wird allerdings ein umfangreiches Sommerferien-Programm zu denselben Workshop-Themen ab dem 29. Juni geben. Nähere Informationen dazu ab Mitte Juni unter youngarts-nk.de