Inhaltsspalte

THE CHARMONIES: „Gabriel – Ein Weihnachtsmusical im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Sa. 10.12., 20 Uhr

Foto
Bild: Veranstalter
Pressemitteilung vom 23.11.2016

———————————————
Mitten in den himmlischen Festvorbereitungen fällt den Engeln auf, dass die Menschen nicht mehr richtig Weihnachten feiern können. Der Oberengel Tschick-Kago beauftragt Gabriel, den Jüngsten von ihnen, etwas dagegen zu tun. Er soll der reichen Fabrikantenfamilie Schoko-König echte Weihnachtsfreude bringen. Eine schwierige Aufgabe, denn Gabriel gerät in ein Gestrüpp von Intrigen, Oberflächlichkeit und Gier – und schließlich selbst in Bedrängnis.

The Charmonies – ein Jazz-Swing-Pop-Chor
Der Chor der Leo Kestenberg Musikschule unter der Leitung von Elisabeth Beck besteht seit über 15 Jahren und bespielt vorrangig nichtkommerzielle Kleinkunstbühnen. The Charmonies können auf glänzende Auftritte zurückblicken, u. a. im Mariendorfer Kulturlustgarten, auf dem Lichtenrader Jazzsommer, dem Chorfest im Schöneberger Crellekiez und im Salönchen in Alt-Mariendorf. Und zum ersten Mal nun auch im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt.

Karten: 8,- €, erm. 5,- €
Info und Karten: Tel. 030 / 902 39 14 16 oder über
www@tickets-gemeinschaftshaus.de

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin (U 7 Lipschitzallee, Bus 373)
Mehr Information: Karin Korte, Tel. 030 / 90239 – 14 10
karin.korte@bezirksamt-neukoelln.de oder www.kultur-neukoelln.de