Erschienen: BROADWAY NEUKÖLLN – Das Magazin der [Aktion! Karl-Marx-Straße]

Pressemitteilung vom 15.12.2014

BROADWAY NEUKÖLLN – das Magazin der [Aktion! Karl-Marx-Straße] für Neuköllner und für alle Besucher aus den anderen Bezirken.

In der aktuellen Ausgabe des BROADWAY NEUKÖLLN zeigen wir Ihnen all die schönen Seiten Neuköllns. Mit viel Engagement sind auch in 2014 tolle Projekte im Neuköllner Bezirkszentrum entstanden.

Ein Schweizer Ehepaar beispielsweise belebt das jahrzehntelang unzugängliche Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei mit Kunst. Das KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst eröffnete im September 2014 mit einer ortsspezifischen Installation im Kesselhaus. In 2015 werden die weiteren Teile des Gebäudekomplexes eröffnet. Mit dem König Otto entsteht dann auch wieder ein Restaurant auf dem Gelände.

Aber auch Alteingesessene engagieren sich für „Ihr“ Neukölln. Das erste Café eines Gehörlosen für Hörende wurde an einem Standort eröffnet, an dem Verwandte des Betreibers in den 70er Jahren einen Baum gepflanzt haben.

Wir hoffen, Ihre Neugierde geweckt zu haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.