Volkshochschule und Musikschule Neukölln präsentieren neue Unterrichtsräume im Rudower Frauenviertel

Pressemitteilung vom 04.09.2014

Neuköllns Bildungsstadträtin Dr. Franziska Giffey eröffnet am 5. September 2014, um 16 Uhr, in der Elfriede-Kuhr-Str. 11, 12355 Berlin, eine neue Lehrstätte, in der die Musikschule und die Volkshochschule gemeinsam einen festen Ort im südlichen Rudow finden.

Im Süden des Bezirks konnte die Volkshochschule bisher nur begrenzt Angebote in der Alten Dorfschule Rudow anbieten. So fanden nicht immer alle Interessenten Plätze in den Kursen und manches Wunschangebot konnte nicht realisiert werden. Es gab einfach nicht genügend Raum für die nachgefragten Angebote. Im letzten halben Jahr wurde der ehemalige Filialstandort der Rose-Oehmichen-Schule im Frauenviertel umgebaut. In acht großzügigen Räumen können jetzt sowohl VHS-Kurse als auch der Unterricht der Musikschule realisiert werden.

Die Volkshochschule ist im 1. Obergeschoss untergebracht und startet mit Angeboten in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Türkisch sowie Deutsch als Zweitsprache. In einem Bewegungsraum werden Kurse wie Wirbelsäulengymnastik, Pilates und Fit ab 50 angeboten.

Die ebenso hell und freundlich wirkenden Musikschulräume befinden sich im Erdgeschoss. Sie sind mit hochwertigem Instrumentarium und Band-Equipment vollausgestattet und damit nutzbar für eine vielfältige Palette an Musikschulangeboten. Ein Raum ist für die musikalische Früherziehung vorgesehen, ein anderer dient auch als Vortragssaal. Möglich wurde das erweiterte Angebot der Musikschule durch zusätzliche Gelder, die der Berliner Senat auf Beschluss des Berliner Abgeodnetenhauses bezirklichen Musikschulen für die Erhöhung des Musikschulangebots und den nachhaltigen Ausbau der Musikschularbeit zur Verfügung gestellt hat.

Zur Eröffnung sind die Rudower Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen. Sie können sowohl Schnupperkurse der Volkshochschule, als auch Instrumentenvorstellungen der Musikschule erleben sowie einen mobilen Anmeldecounter zur Buchung von Kursen am Rudower Standort benutzen.
Unterhaltung gibt es durch das Jazzorchester Neue Welt unter der Leitung von Wolfgang Richarz.