Neue Mensa in der Adolf-Reichwein-Schule Eröffnung am Donnerstag, dem 08.09.2011 um 12:00 Uhr

Pressemitteilung vom 02.09.2011

Was lange währt, wird endlich gut!

Fast zwei Jahre beanspruchte die Planung und Vollendung der neuen Mensa der Adolf-Reichwein-Schule in der Sonnenallee.
Nun ist sie endlich fertig und soll im Rahmen einer kleinen Feier eröffnet werden.

Fast 50.000 Euro waren für die Erweiterungsmaßnahme erforderlich. Der finanzielle Aufwand hat sich aber gelohnt.

Was mit 20 Schülerinnen und Schülern begann, setzte sich stetig fort. Schon bald reichten die räumlichen Kapazitäten nicht mehr aus.
Heute können rd. 50 Kinder am täglichen Mittagessen teilnehmen.

Bezirksstadträtin Dr. Franziska Giffey:
„Ich freue mich, die Mensa offiziell eröffnen zu können und danke allen beteiligten Akteuren, die dies ermöglichten.
Besonders freut es mich, dass es gelungen ist,die Räumlichkeiten zu erweitern und somit den Kindern der Adolf-Reichwein-Schule täglich eine warme Mahlzeit anbieten zu können.“

Ort:
Adolf-Reichwein-Schule, Sonnenallee 188, 12059 Berlin