Berlin zeigt Herz – Benefizfußballspiel in Neukölln

Pressemitteilung vom 25.08.2011

Am Samstag, dem 27. August 2011 öffnen sich um 10.00 Uhr
im Werner-Seelenbinder-Sportpark Neukölln in der Oderstr. 182 die Pforten zum Start in einen erlebnisreichen Tag für Kinder und Erwachsene.

Unter der Schirmherrschaft der Bezirksstadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport, Frau Dr. Franziska Giffey treffen sich ehemalige Fußballstars wie Zecke Neuendorff, Uli Borowka, Pele Wolitz, Ansgar Brinkmann und Pal Dardei, um gegen die Polizeiauswahl „Herzenskicker“ ein Prominentenfußballspiel zu absolvieren.

Anpfiff hierzu wird um 11.00 Uhr sein. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung beträgt 8 Euro, ermäßigt 4 Euro. Auch für Kinder werden diverse Attraktionen geboten.
Zahlreiche Verpflegungs- und Informationsstände sowie eine After Game Party bis 20.00 Uhr mit Comedians, Cheerleadern, den Kickerstars vom Vormittag und vielen bekannten Künstlern bildet den Abschluss der Veranstaltung.

Der Erlös kommt dem Kinderhospiz „Berliner Herz“ zugute und hilft damit gegenwärtig 500 Kindern und Jugendlichen in Berlin und Umgebung, die unter einer lebens-bedrohlichen und unheilbaren Krankheit leiden.

Unterstützt wird diese Veranstaltung vom Bezirksamt Neukölln und von diversen Berliner und regionalen Sponsoren.

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Bezirksamt Neukölln von Berlin
Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport
FB Sport
Herr Michael Klein
Tel: 030 / 90239 2982
E-Mail: [[mailto:michael.klein@bezirksamt-neukoelln.de |michael.klein@bezirksamt-neukoelln.de
]]