LISA ll - Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

Bild zur Befragung LISA
Bild: BA Mitte, QPK

Sie haben vermutlich in den letzten Tagen Post vom Bezirksamt Mitte von Berlin bekommen. An dieser Stelle finden Sie weitere Informationen über die Befragung der älteren Menschen in Berlin-Mitte, PDF-Dateien der Fragebögen in den verfügbaren Sprachen deutsch, englisch, türkisch, arabisch, polnisch und russisch. Diese stehen Ihnen auf dieser Seite zum Download bereit. Außerdem finden Sie weiter unten auf dieser Seite einen Link zur Befragung, an der Sie auch online teilnehmen können. Falls Sie weitere Fragen zu dieser Befragung haben, gibt es hier auch Kontaktinformationen für die verantwortlichen Personen.
Die häufigsten Fragen beantworten wir Ihnen direkt im Anschluss.

Mit Hilfe Ihrer Antworten

  • kann das Bezirksamt überprüfen, ob die Angebote, die wir für Ältere bereitstellen, ihren Bedürfnissen entsprechen.
  • können wir die Verantwortlichen, die für die Belange der Älteren in Ihrer Nachbar-schaft zuständig sind, mit aktuellen Informationen versorgen.
  • können Interessenvertreter der Senior*innen ihre Forderungen (z.B. in Bezug auf die Verbesserung der ärztlichen Versorgung) stärker untermauern.

Was passiert mit Ihren Antworten?

Ihre Angaben unterliegen den aktuellen datenschutzrechtlichen Regelungen und werden anonym erfasst und ausgewertet. Der persönliche Zugangscode, der sich ebenfalls auf dem Rückumschlag befindet, wird lediglich für die Benachrichtigung der Gewinner der Verlosung sowie für die Ermöglichung eines eventuellen Widerrufs verwendet. Die Fragebögen werden nach Abschluss der Untersuchung innerhalb von 6 Monaten gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung vernichtet. Weitere datenschutzrechtliche Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Informationsblättern.

Was haben Sie persönlich davon?

Sie können der Bezirksverwaltung Anliegen nennen, die Ihnen wichtig sind. Außerdem werden wir Dank der Spenden von bezirklichen Unternehmen unter den Teilnehmenden der Befragung eine Reihe von attraktiven Preisen, u.a. eine Flugreise für 2 Personen – wahlweise nach Mallorca oder Antalya – verlosen (s. Beiblatt zur Befragung).

Wie können Sie mitmachen?

Es gibt drei Möglichkeiten an unserer Befragung teilzunehmen.

1. Schriftlicher Fragebogen
Sie können den Fragebogen, den Sie per Post erhalten haben, schriftlich ausfüllen und in einem Rückumschlag kostenfrei an uns zurückschicken.

2. Persönliches Interview
Falls Sie Hilfe bei der Beantwortung des Fragebogens benötigen, z.B. aufgrund einer Sehbehinderung oder Leseschwäche, können Sie sich bei unserer Hotline melden, um einen Termin und einen Ort für die Befragung zu vereinbaren. Dies können Sie auch schriftlich mit dem beiliegenden Blatt und dem Rückumschlag machen. Wenn Sie es sich wünschen, können wir die Befragung auch in Ihrer Muttersprache durchführen.

3. Internet
Außerdem wurde ein sicheres Portal im Internet eingerichtet, wo Sie den Fragebogen in einer der unten angebotenen Sprachen online ausfüllen können. Hierfür klicken Sie auf den untenstehenden Link, wo Sie zur Eingabe weitergeleitet werden. Zugang erhalten Sie durch die Eingabe Ihres persönlichen Zugangscodes (auf der Vorderseite des Begleitschreibens).

Link zu SocSciSurvey

In welchen Sprachen gibt es den Fragebogen?

Falls Sie eine andere Sprache als Deutsch für die Befragung bevorzugen, gibt es auf Anfrage jeweils eine Übersetzung des Fragebogens auf Türkisch, Arabisch, Englisch, Russisch und Polnisch. Diese können Sie auch hier herunterladen.

LISA ll Fragebogen deutsch

deutscher Fragebogen zur Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

PDF-Dokument (3.0 MB) Dokument: BA Mitte, QPK

LISA ll Fragebogen englisch

englischer Fragebogen zur Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

PDF-Dokument (938.2 kB) Dokument: BA Mitte, QPK

LISA ll Fragebogen türkisch

türkischer Fragebogen zur Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

PDF-Dokument (1005.4 kB) Dokument: BA Mitte, QPK

LISA ll Fragebogen arabisch

arabischer Fragebogen zur Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

PDF-Dokument (1.6 MB) Dokument: BA Mitte, QPK

LISA ll Fragebogen polnisch

polnischer Fragebogen zur Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

PDF-Dokument (1.1 MB) Dokument: BA Mitte, QPK

LISA ll Fragebogen russisch

russischer Fragebogen zur Befragung der älteren Menschen im Bezirk Mitte von Berlin

PDF-Dokument (1.1 MB) Dokument: BA Mitte, QPK

Haben Sie weitere Fragen?

Dann rufen Sie uns unter der Telefonnummer 030/ 9018 42575 an oder schicken Sie eine E-Mail an jeffrey.butler@ba-mitte.berlin.de. Hier können alle Ihre Fragen zu unserem Vorhaben beantwortet werden. Wenn es in erster Linie um Unterstützung bei der Befragung geht, steht Ihnen auch unsere Hotline unter der Telefonnummer 030/ 9018 42204 von Montag bis Freitag von 9.00 bis zum 17.00 Uhr zur Verfügung.