Drucksache - 2302/V  

 
 
Betreff: Parkverbot Rathausstraße und Nikolaiviertel
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:. 
Verfasser:Frau G. 
Drucksache-Art:EinwohneranfrageEinwohneranfrage
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
23.01.2020 
34. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVESTREAM)      

Sachverhalt
Anlagen:
1. Einwohneranfrage Frau G. vom 15.01.2020

Ich frage das Bezirksamt und die Fraktionen:

 

  1. Aus welchem Grund besteht auf der Seite des Parks in der Rathausstraße gegenüber dem Nikolaiviertel ein Parkverbot zwischen 9 und 20 Uhr?

 

  1. Warum wird das Parken um das Nikolaiviertel während der Bauphase und nach dem damit verbundenen Wegfall von Hunderten von Parkplätzen nicht nur auf Anwohner beschränkt?

 

  1. Was hat das Bezirksamt Mitte unternommen oder geplant zu unternehmen , um die Parkplatzprobleme während der Bauphase um das Nikolaiviertel und in der Zeit des Weihnachtsmarktbetriebs für die Anwohner erträglich zu machen ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Anfrage wird

 direkt beantwortet von ___________________________________

 schriftlich beantwortet

 in der nächsten BVV beantwortet

 zurückgezogen

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen