Drucksache - 1316/V  

 
 
Betreff: Sportmöglichkeiten in den Ferien
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion der SPDBezirksamt Mitte von Berlin
Verfasser:Matischok-Yesilcimen, Bayat 
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
21.06.2018 
19. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-Stream) überwiesen   
Jugendhilfeausschuss
04.07.2018 
19. öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Sportausschuss
28.08.2018 
16. öffentliche Sitzung des Sportausschusses mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
20.09.2018 
20. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-Stream) mit Änderungen in der BVV beschlossen   
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
20.06.2019 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-STREAM und Verleihung der Bezirksverdienstmedaille)      

Sachverhalt
Anlagen:
2. Austausch SPD vom 21.06.2018
3. BE JHA 04.07.2018
4. BE Sport vom 28.08.2018
5. Beschluss vom 20.09.2018
6. VzK SB vom 04.06.2019

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

 

(Text siehe Rückseite)

 


Bezirksamt Mitte von Berlin Datum: .05.2019

Abt. Schule, Sport und Facility Management Tel.: 33900

 

Bezirksverordnetenversammlung   Drucksache Nr. 1316/V

Mitte von Berlin

 

Vorlage - zur Kenntnisnahme

 

über Sportmöglichkeiten in den Ferien

 

Wir bitten, zur Kenntnis zu nehmen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung hat in Ihrer Sitzung am 20.09.2018 folgende Anregung an das Bezirksamt beschlossen (Drucksache 1316/V): Das Bezirksamt wird ersucht, Maßnahmen der sportlichen Betätigung für Kinder und Jugendliche in den Ferien zu unterstützen, die Bürgerinnen und Bürger darüber zu informieren und bei den Vereinen für entsprechende Angebote zu werben.

 

Das Bezirksamt hat am 28.05.2019 beschlossen, der Bezirksverordnetenversammlung dazu Nachfolgendes als Schlussbericht zur Kenntnis zu bringen:

 

Wie in den vergangenen Jahren werden in den Schulferien insbesondere im Sommer- wieder viele Angebote insbesondere für Kinder und Jugendliche organisiert werden und stattfinden. Die sportliche Betätigung steht dabei häufig im Mittelpunkt. Um das Angebot noch attraktiver und bedarfsgerechter zu gestalten, steht die bezirkliche Sportverwaltung in enger Verbindung zum Bezirkssportbund und einzelnen Sportvereinen.

 

Vom Berliner Sommerferienkalender“ über den Super-Ferien-Pass bis zu FEZitty: Berlin hat viel für Kinder und Jugendliche zu bieten. Der Super-Ferienpass und das neue Ferientaschenbuch werden in den nächsten Tagen erscheinen und wieder tolle Angebote aus den Rubriken Sport, Sehenswertes, Kultur und Kreatives offerieren.

 

Der Super-Ferien-Pass wird nach unserer Kenntnis dann wieder an den bekannten Verkaufsstellen, u. a. in allen Berliner REWE-Märkten, in den Bädern der BBB, Karstadt Sports, vielen Bürgerämtern und beim JugendKulturService erhältlich sein. Der Pass gilt von Beginn der Sommerferien 2019 bis zum Ende der Osterferien 2020.

 

Mehr Informationen unter: www.jugendkulturservice.de

 

Weiter bietet der Online-Kalender unter www.sommerferienkalender-berlin.de einen einfachen Zugang zu rund 150 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Von Kunst über Programmieren bis zu Social Media oder Feriencamps können Kinder, Jugendliche und Eltern anregende und kreative Aktionen für sich entdecken.

 

Die Veranstaltungen des Sommerferienkalenders sind auch im Veranstaltungskalender des Familienportals zu finden. Neben den Angeboten der sportlichen Betätigung aus dem Ferienpass, stehen auch die bezirklichen Sportanlagen den Vereinen auf Antrag zur Verfügung. Davon wird auch reger Gebrauch gemacht. Neben den Angeboten der Vereine, welche ganzjährig laufen, werden auch viele Sondertermine und Veranstaltungen angeboten.

 

Neben den bekannten Informationsquellen werden sowohl der Bezirkssportbund, die Sportvereine und die bezirkliche Sportverwaltung Veranstaltungen, Seminare etc. nutzen, um auf diese Angebote hinzuweisen. Ein gemeinsamer Internetauftritt (Schul- und Sport-amt; FB Sport und Bezirkssportbund) dazu wird vorbereitet.

 

A. Rechtsgrundlage:

§ 13 i. V. m. § 36 Bezirksverwaltungsgesetz

 

B. Auswirkungen auf den Haushaltplan und die Finanzplanung:

a. Auswirkungen auf Einnahmen und Ausgaben: keine

b. personalwirtschaftliche Ausgaben: keine

 

Berlin, den

 

 

Bezirksbürgermeister von Dassel Bezirksstadtrat Spallek

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen