Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer (parteilos, für Die Linke)

Abteilung Jugend, Familie und Bürgerdienste

Dr. Sandra Obermeyer
Bild: Sandra Obermeyer

Aktuelles

Bezirksstadträtin Dr. Obermeyer vor Ort

Sommerfest der Moabiter Jugendfreizeiteinrichtungen

Link zu: Sommerfest der Moabiter Jugendfreizeiteinrichtungen
Bild: Bezirksamt Mitte

21.07.2017
Unter dem Motto „Reif für die Insel? Entdecke Moabit!“ wurde zu einem bunten Programm mit zahlreichen Mitmach-Aktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, spannenden und lustigen Angeboten, Spiel und Spaß für alle eingeladen. Die Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Moabit fördern die Persönlichkeitsentwicklung und die gesellschaftliche Mitverantwortung junger Menschen. Sie setzen an den Interessen und der Lebenswelt der jungen Menschen an. Um 15.00 begrüßte Dr.Weitere Informationen

Zertifikatsübergabe an die zukünftigen Kiezmütter

Link zu: Zertifikatsübergabe an die zukünftigen Kiezmütter
Bild: Bezirksamt Mitte

14.07.2017
Bezirksstadträtin Dr. Obermeyer überreichte gemeinsam mit Herrn Brandt vom Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Projektleiterin Frau Hatice Kanal an 23 Frauen die Zertifizierung „Kiezmütter für Mitte“. Kiezmütter leisten einen wichtigen Beitrag, um Beratungs- und Unterstützungsangebote für Familien bekannter zu machen. Sie führen regelmäßige Sprechstunden u.a. in Schulen, Familienzentren und Notunterkünften für Geflüchtete durch.Weitere Informationen

Eröffnung der "Botschaft für Kinder des SOS-Kinderdorf e.V."

Link zu: Eröffnung der "Botschaft für Kinder des SOS-Kinderdorf e.V."
Bild: Bezirksamt Mitte

14.07.2017
Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer bei der Eröffnung der „Botschaft für Kinder des SOS-Kinderdorf e.V.“. Die „Botschaft für Kinder“ ist ein Bildungs- und Begegnungszentrum, ein offenes Haus, das Menschen zum Austausch und Verweilen einlädt und die berufsausbildenden und berufsqualifizierenden Angebote des SOS-Kinderdorf anbietet. Restaurant, Übernachtungsmöglichkeiten und ein Tagungsbereich sind ebenfalls vorhanden.Weitere Informationen

Lebenslauf

geboren

1971 in Waltrop (Kreis Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen)

1991 bis 1996

Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld

1996

Erstes juristisches Staatsexamen

1997 bis 1999

Juristischer Vorbereitungsdienst (Referendariat) in Dortmund

1999

Zweites juristisches Staatsexamen

Ab 2000

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Universität Bielefeld; diverse Lehrtätigkeiten sowie Publikationen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht

2006

Promotion zum Dr. iur. bei Prof. Dr. Dieter Grimm, Richter am Bundesverfassungsgericht a.D.

2006 bis 2009

Juristische und wissenschaftliche Tätigkeit für die Bundestagsfraktion DIE LINKE

Ab 2009

Tätigkeit in der Senatsverwaltung des Landes Berlin. Nebenberuflich Dozentin am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin und Autorin zu den Themen Gleichstellung und rechtliche Grundlagen der Politik.

2013 bis 2016

Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit im Bezirk Lichtenberg von Berlin

Seit 2016

Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste im Bezirk Mitte von Berlin

Dr. Sandra Obermeyer lebt mit ihrer Lebensgefährtin im Wedding.