NO BÄRGIDA in Moabit - Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Pressemitteilung Nr. 284/2015 vom 16.06.2015

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Dr. Christian Hanke, informiert:

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Dr. Christian Hanke, bedankt sich bei allen Moabiterinnen und Moabitern, die sich zahlreich an der Mahnwache und der Demonstration gegen den geplanten Aufzug von Bärgida in Moabit beteiligt haben.

Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke:
„Mitte ist ein weltoffener, solidarischer Bezirk. Er steht für Toleranz und Vielfalt. Es ist unerträglich, wenn Rassisten und Rechtsradikale durch unseren Bezirk marschieren. Wir dürfen uns unsere freiheitliche, offene Gesellschaft nicht von Ewiggestrigen kaputtmachen lassen und ihnen den öffentlichen Raum überlassen. Deshalb fordere ich alle Bürgerinnen und Bürger von Mitte auf, sich auch weiterhin für die Verteidigung unserer demokratischen Werte einzusetzen und Menschen in Not zu helfen und zu unterstützen.“

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de