Neueröffnung Jugendclub Badstraße

Pressemitteilung vom 03.12.2014

Die Bezirksstadträtin für Jugend, Schule, Sport und Facility Management, Sabine Smentek, informiert:

Der Jugendclub Badstraße eröffnet seine neuen Räume in der Badstraße 10.

Der Jugendclub, der vier Jahre im Hinterhaus der Badstraße 10 untergebracht war, kann nach umfangreicher Renovierung im Vorderhaus neu durchstarten.
Seit 1980 Bestandteil des Kiezes Gesundbrunnen, bietet der Jugendclub für junge Menschen eine Vielzahl von Angeboten im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit. Dabei orientiert sich die Entwicklung der Angebote an den Jugendlichen im Sozialraum mit ihren unterschiedlichen Ressourcen, Herausforderungen und Bedarfen innerhalb ihres Umfeldes.

Dafür bedarf es geeigneter Räume, die für diesen Zweck hergerichtet sind. Dies konnte nur erreicht werden, weil der Verein Unterwelten e.V. mit sehr viel Engagement, Geld und persönlicher Arbeitsleistung die Räume tatkräftig renovierte.

Sabine Smentek, Bezirksstadträtin für Jugend, Schule, Sport und Facility Management, lädt alle Interessierten herzlich ein, den Standort zu besichtigen und beim Neustart der Einrichtung dabei zu sein.

Datum/Uhrzeit: Dienstag, dem 16.12.2014, ab 16:00 Uhr
Ort: Jugendclub Badstraße, Badstraße 10, 13357 Berlin,

U8 – Bhf. Gesundbrunnen

Kontakt: Hr. Krause-Lindner, Tel. 9018-46333