Weihnachtstanne für das Brandenburger Tor - Weihnachtliche Veranstaltung auf dem Pariser Platz

Pressemitteilung vom 26.11.2014

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Dr. Christian Hanke, informiert:

Ab Sonntag, 30. November 2014, 16.30 Uhr, erstrahlt der Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor wieder in weihnachtlichem Glanz.

Die Tradition des Weihnachtsbaumes auf dem Pariser Platz feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum.
Begonnen hat diese Tradition bereits im Jahr 1990 mit einem Geschenk der norwegischen Frogn Kommune, einer Partnergemeinde des Bezirks Mitte, als freundschaftlicher Geste zum Fall der Mauer.
Die Weihnachtstanne ist somit auch dauerhaft ein Symbol für den Frieden.

Dr. Christian Hanke, Bezirksbürgermeister des Bezirks Mitte von Berlin, wird die Lichter des Baumes am 30.11.2014 um 16.30 Uhr einschalten.

Ermöglicht wird der Baum in diesem Jahr durch die Berliner Volksbank, die R V Allgemeine Versicherung AG, den Wirtschaftskreis Mitte, die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Andreas Boehlke und Francesco Mazuhn.

Alle Beteiligten wünschen den Berlinerinnen und Berlinern sowie den Gästen der deutschen Hauptstadt eine schöne Vorweihnachtszeit und wunderbare Weihnachten.

Medienkontakt:
Europabeauftragter des Bezirks Mitte
Sajid Kramme
E-Mail: Europa@ba-mitte.verwalt.de
Tel.: (030) 9018-32732