Umzug der Schiller-Bibliothek im Wedding

Pressemitteilung vom 21.11.2014

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert:

Umzug der Schiller-Bibliothek im Wedding

Ab Montag, dem 08. Dezember 2014 bleibt die Schiller-Bibliothek im Rathaus Wedding bis zur Eröffnung der neuen Mittelpunktbibliothek im Frühjahr 2015 geschlossen.

Hintergrund für die Schließung ist die Vorbereitung des Umzuges in den Neubau am Leopoldplatz.
Mit diesem neuen Haus erhält der Bezirk Mitte eine 1.780 qm große, modern ausgestattete Mittelpunktbibliothek, in der auf drei Geschossen eine Erwachsenen-, eine Kinder- und eine Jugendbibliothek entstehen. In den ehemaligen BVV-Saal im Rathaus Wedding, in dem sich die Bibliothek seit 2006 befindet wird das Jobcenter einziehen.

Die Leihfrist der nach dem 10. November 2014 entliehenen Medien wird über die Schließzeit hinaus verlängert; dies gilt auch für CDs, DVDs und Zeitschriften, die nach dem 24.11.2014 entliehen oder verlängert werden. Bereitstellungen können in der
Bibliothek am Luisenbad, Travemünder Str.2, 13357 Berlin (Montag – Freitag 10.00-19.30 Uhr, Samstag 10.00-14.00 Uhr) abgeholt werden.

Die Rückgabe der Medien der Schiller-Bibliothek ist in allen Bibliotheken in Mitte ohne Transportgebühren möglich.

Informationen zum aktuellen Stand zur Wiedereröffnung der neuen
Schiller-Bibliothek sind abrufbar unter der Webadresse www.stadtbibliothek-mitte.berlin.de

Schiller-Bibliothek
13353 Berlin, Müllerstraße 147 (im Rathaus Wedding)
Tel.: (030) 9018 4 5683, E-Mail: schiller@stb-mitte.de
U-Bhf. Leopoldplatz, Bus 120,147, 221, 247, 327
Mo, Fr 13.00-19.30 Uhr; Di, Mi, Do 12.00-18.00 Uhr; Sa 10.00-14.00Uhr

Medienkontakt:
Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Ellen Stöcklein,
Telefon: (030) 9018-24412, E-Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.berlin.de