Eingeschränkter Bibliotheksservice der Stadtbibliothek Berlin-Mitte wegen Wartungsarbeiten am Katalog der Öffentlichen Bibliotheken vom 14. – 17. August 2014

Pressemitteilung vom 31.07.2014

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert:

Vom 14. bis 17. August 2014 werden umfangreiche Wartungsarbeiten am gemeinsamen Katalog und damit der Datenbank aller Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) durchgeführt. Daher ist in dieser Zeit der Katalog nicht verfügbar. Die Kundinnen und Kunden können keine Leihfristen verlängern, Gebühren bezahlen, sich neu anmelden oder den Ausweis verlängern. Auch die Recherche im Katalog und die Nutzung der Onleihe VOEBB24 sind an diesen Tagen nicht möglich.

Ausleihe und Rückgabe von Medien ist möglich, auch die Internet- und Office-Arbeitsplätze sind nutzbar.

Am Montag, dem 18. August , öffnen die Philipp-Schaeffer-Bibliothek , die Bibliothek am Luisenbad , die Bruno-Lösche-Bibliothek und die Schiller-Bibliothek erst ab 15.00 Uhr damit alle nachzuholenden Arbeiten (Freibuchen, Bereitstellungen, Rücksortierung usw.) erledigt werden können.

Eine Übersicht über die verschiedenen Öffnungszeiten der Bibliotheken in allen Bezirken finden Sie unter
www.voebb.de .

Medienkontakt:
Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Ellen Stöcklein, Telefon: 9018 24412
E-Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.berlin.de