Einladung zum Pressegespräch des Bezirksstadtrats für Soziales und Bürgerdienste, Stephan von Dassel - ACHTUNG geänderte Anfangszeit!!

Pressemitteilung vom 17.12.2013

Der Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste,
Stephan von Dassel, informiert:

Am kommenden Freitag, den 20. Dezember 2013, 9.00 Uhr , lade ich Sie zu einem Pressehintergrundgespräch ins Rathaus Wedding, Müllerstraße 146, Raum 325 ein.

Zu den folgenden Themen möchte ich Ihnen aktuelle Entwicklungen und Hintergründe erläutern:

  • Aktueller Stand Umsetzung des Zweckentfremdungsverbots
  • Aktueller Stand Verfolgung von Mietpreisüberhöhungen
  • Jahresbilanz des Jobcenters Mitte und Ausblick auf die Ziele in 2014

u.a. Personalsituation;

Blockade der Regionaldirektion für Arbeit von außerbetrieblicher Ausbildung von benachteiligten Jugendlichen;

bessere Zusammenarbeit zwischen Jobcentern und Schuldnerberatungen

  • technisches Desaster bei der Einführung des Personenstandsregisters in den Standesämtern
  • Optionszwang für junge Erwachsene mit doppelter Staatsbürgerschaft – Probleme bis zur Novellierung des Gesetzes
  • Küchensponsoring der Firma Höffner für das Sozialamt
    sowie auf Ihren Wunsch gerne weitere Themen aus den Bereichen Soziales und Bürgerdienste

Ein kleiner Frühstücksimbiss ist wie immer vorhanden. Damit dieser weder zu klein noch zu groß ausfällt, wäre ich für eine kurze Rückmeldung unter 9018-42662 dankbar, wenn Sie vorhaben an dem Termin teilzunehmen.

Medienkontakt
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadtrat Stephan von Dassel, Tel.: 9018-42660