Rückstrittserklärung des Bezirksstadtrates Ulrich Davids

Pressemitteilung vom 04.11.2013

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Schule, Sport und Facility Management, Ulrich Davids, informiert:

Am vergangenen Donnerstag habe ich nach reiflicher Überlegung dem
Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke meinen Rücktritt vom Amt des
Stadtrates für Jugend, Schule, Sport und Facility Management zum Ende des Jahres angezeigt.

Es handelt sich um eine persönliche Entscheidung, die mir nicht leicht gefallen ist,
aber meiner Vorstellung von politischer Verantwortung entspricht.

Angesichts des großen Spardrucks dem der Bezirk Mitte als Konsolidierungsbezirk und dort insbesondere
meine Ressorts ausgesetzt sind, sehe ich keine hinreichende Möglichkeit mehr, meine Vorstellungen von Kinder-, Jugend- und Schulpolitik umzusetzen.

Ich bin angetreten mit dem Anspruch, eine Politik des Miteinanders
zu verfolgen. Ansprache und Wertschätzung sind ein wichtiger Baustein für
die Kinder-, Jugend- und Schulpolitik. So haben ich und meine hoch
geschätzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Ressorts
gearbeitet.

Ich danke allen Kolleginnen und Kollegen, bitte meine politischen
Freundinnen und Freunde um Verständnis sowie um Nachsicht für die von mir sicher auch
gemachten Fehler und wünsche vor allem den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in meinen Ressorts alles Gute.

Ulrich Davids am 03. November 2013