Stadtbibliothek Mitte: 1000 Hügel, 1000 Reben – 1000 Morde

Pressemitteilung vom 27.12.2012

Der Leinpfad Verlag stellt in der Stadtbibliothek Mitte aus

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert:

Vom 07. Januar bis zum 01. März 2013 können Krimifreunde in der Bruno-Lösche-Bibliothek die Regionalkrimis des Leinpfad Verlags ansehen und ausleihen.
Regionalkrimis? Ja, gibt’s denn andere?!
Der 1997 gegründete Leinpfad Verlag aus Ingelheim, der sich selbst gerne als klein und tapfer bezeichnet, ist ein klassischer regionaler Verlag und hat als solcher ein bunte Mischung von regionalen Koch- und Kinderbüchern, Wander- und Ausflugsführern und eben Regionalkrimis.
Klar gibt’s auch andere. Aber manche sind eben doch regionaler und dazu zählen die Krimis des Leinpfad Verlags. Diese Krimis spielen hauptsächlich in Rheinhessen, also zwischen den Nibelungenfestspielen in Worms, den Chagallfenstern der Mainzer St. Stephanskirche, dem Mäuseturm in Bingen und in Essenheim, dem berühmtesten Winzerdorf der Krimiliteratur. Denn der bedeutendste Krimiautor aus der Region ist Andreas Wagner – der einzige Winzer, der Weinkrimis schreibt – mit einer Gesamtauflage von über 100.000 Exemplaren.

Am Dienstag, dem 22. Januar 2013, um 19.00 Uhr findet im Krimisalon eine Lesung mit Weindegustation statt: Andreas Wagner liest aus seinem neuen Krimi Hochzeitswein.
Der Eintritt beträgt 10.00 €. Eintrittskarten sind in der Bibliothek erhältlich.
Tel. 9018 3 3025 oder E-Mail: loesche@stb-mitte.de.
www.leinpfadverlag.com

Der Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek – einzigartig in Berlin – bietet seit 2008 mit über 6.000 Krimis zum Schmökern und zum wohligen Schauder ein. Außerdem stehen mehr als 400 „kriminelle“ Hörbücher, über 200 Kriminalfilme auf DVD sowie konventionelle und elektronische Detektiv- und Krimi-Spiele (für PC, Wii- und Nintendo DS-Konsolen) zur Ausleihe zur Verfügung.

Bruno-Lösche-Bibliothek
Perleberger Str. 33, 10559 Berlin
Tel.: 9018 3 3025 | E-Mail: loesche@stb-mitte.de
U9 Birkenstr.; S-Bhf. Westhafen; Bus M27, 123,
Mo-Fr: 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Ellen Stöcklein, Telefon: 9018 24412