Baumarbeiten auf dem Michaelkirchplatz

Pressemitteilung vom 22.11.2012

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Carsten Spallek, informiert:

Zum Abschluss der denkmalgerechten Umgestaltung der Grünanlage auf dem Michaelkirchplatz im Bezirk Mitte von Berlin werden am 26. und 27. November 2012 vor dem Hauptportal der Michaelkirche zwei Silberahornbäume gefällt. Grundlage dafür ist der denkmalrechtliche Bescheid vom 23.07.2012.

Es erfolgt eine Wiederherstellung der ursprünglichen Planung von Peter Joseph Lenné. Die nur eingeschränkt verkehrssicheren Silberahorne beeinträchtigen auch das Wachstum der neu gepflanzten Linden.

Ansprechpartner:
LuV Bauen
Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt
Fachbereich Planung, Entwurf, Neubau
Neubau Freiflächen
Herr Eichhorst, Tel. 9018 – 22833