Baubeginn in der Grünanlage Unionstraße / Bremer Straße

Pressemitteilung vom 08.11.2011

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Carsten Spallek informiert :

Die öffentliche Grünanlage Unionstraße / Bremer Straße im Bezirk Mitte, Ortsteil Moabit, wird vom November 2011 bis ca. Mai 2012 im Auftrag des Straßen- und Grünflächenamtes umgestaltet. Der Bezirk Mitte stellt hierfür 200.000 € aus Mitteln für Infrastrukturmaßnahmen bereit.

Nach Plänen des Landschaftsarchitekturbüros Keil Landschaftsarchitekten und unter Beteiligung der Anwohner und Nutzer des Platzes an der Planung soll aus dem teilweise verschlissenen und wenig anziehenden Park ein attraktiver Freiraum werden.

Die Baumaßnahme umfasst eine Aufarbeitung eines Teils der bestehenden Wege. Die Eingangsbereiche an der Wiclefstr. und an der Bremer Str. erhalten individuelle Möblierungen (Mauer-Sitzbänke, Säule) aus Klinker, Natursteinmaterial und eingearbeiteten Mosaikfliesen. Schülerinnen und Schüler der Moses-Mendelssohn-Schule werden im Rahmen des Kunstunterrichtes Fliesen herstellen und Mosaike entwerfen.

Im südwestlichen Teil wird durch Einbau eines neuen Rundweges und Auslichtung des Pflanzenbestandes der Park geöffnet und belebt. Dieser Bereich erhält eine Bodenmodellierung und Neupflanzungen.

Abgängige Bäume (drei Birken und eine stark beschädigte Linde) werden gefällt, einzelne Bäume erhalten einen Entwicklungsschnitt und in Teilbereichen werden Strauchgruppen ausgedünnt. Es werden unter anderen eine Weide, eine Ulme, vier Linden und diverse Obstgehölze neu gepflanzt.

Ansprechpartner:
LuV Bauen, Fachbereich Planung, Entwurf, Neubau
-Straßenneubau-
Frau Schneider, Tel. 9018 – 22730