INFOtag auf dem Leopoldplatz

Pressemitteilung vom 06.12.2010

Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke und Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Ephraim Gothe, informieren:

Am 09. Dezember 2010 präsentiert der Bezirk Berlin Mitte die Zwischenergebnisse des geplanten Umbaus am Leopoldplatz.

Unter anderem stellt sich das „Team Leo“ (Streetwork / soziales Platzmanagement) auf dem Leopoldplatz als Ansprechpartner vor Ort vor, Ausstellungstafeln auf dem Platz informieren, was sich baulich verändern soll und abends wird ab 19.00 Uhr in der Volkshochschule Antonstraße 37 ausführlich über die Planungen für 2011 berichtet.
Kommen Sie vorbei und schauen Sie selbst, was sich bewegt!

Programm auf dem Leopoldplatz
ab 14.30 Uhr:
Vorstellung des „Team Leo“ auf dem Leopoldplatz und Information der Bürger zum Platzmanagement mit Fotoaktion zum Mitmachen „Wir Leopoldplatzbewohner“
(vor der alten Nazarethkirche, Müllerstraße an den Bauschildern)

16.30 Uhr:
Ansprache von Bezirksbürgermeister Dr. Hanke – geplante Veränderungen auf dem Leopoldplatz und Rückblick auf das schon Erreichte.

Programm in der Aula, VHS Antonstraße 37, 13347 Berlin
ab 17.00 Uhr:
Aushängen der Pläne zum Umbau des Leopoldplatzes in der Aula der VHS,
Antonstraße 37

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr:
Bürgerinformationsveranstaltung mit Bezirksbürgermeister Dr. Hanke und Bezirksstadtrat Gothe -Weiterentwicklung und Einarbeitung der Beteiligungsergebnisse in die Planung (Vorstellende: Landschaftsplanungsbüro Frank von Bargen und stadt.menschen.berlin)
Es bewegt sich etwas rund um und auf dem Leopoldplatz!

Ansprechpartner :
Amt für Planen und Genehmigen
Fachbereich Stadtplanung
Herr Plessow, Tel. 9018 45409

Gangway, Straßensozialarbeit in Berlin
Team Leo, Tel. 030 – 34717449