PRESSE-EINLADUNG: Klaus Wowereit bei der Eröffnung des Sprachförderzentrums in Moabit

Pressemitteilung vom 01.10.2010

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Dr. Christian Hanke, lädt Medienvertreterinnen und -vertreter zur Eröffnung des Sprachförderzentrums ein:

Donnerstag, 07. Oktober 2010, um 11.00 Uhr
Sprachförderzentrum Mitte
Turmstraße 75, 10551 Berlin

Am 07. Oktober 2010 wird das Sprachförderzentrum Mitte in Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, eröffnet.

Das Sprachförderzentrum ist die zentrale bezirkliche Einrichtung, die in Kooperation des Bezirksamts Mitte mit der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung eingerichtet wurde. In diesem Sprachförderzentrum werden die bezirksweiten Fachkompetenzen zur Sprachförderung im institutionellen Rahmen von frühkindlicher Sprachförderung, Tagesbetreuung und Schulen sowie im außerinstitutionellen Rahmen gebündelt.
Ausgehend von der Leitidee der Bildungsförderung im Lebenslauf orientiert sich das Aufgabenspektrum des Sprachförderzentrums an den verschiedenen Bildungsphasen und –bereichen.

Mit der Einrichtung des Sprachförderzentrums setzt der Bezirk Mitte neue Akzente.

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Integrationsbeauftragte Maryam Stibenz, Telefon 9018 32336