Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke bei der zweiten Vergabe des Kultur-Passes an Weddinger Kids

Pressemitteilung vom 09.12.2009

10. Dezember 2009 ca. 15.00 Uhr
KiezKulturEtage
Adolfstr. 12, 2. Hinterhof, 13347 Berlin

Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke ist bei der zweiten Vergabe des Kultur-Passes vom Zirkus Internationale e.V. dabei.

Der Kultur-Pass bescheinigt technische Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, die in einer Prüfung nachgewiesen werden müssen. Besonders engagierte, sozial verantwortliche Kinder erhalten als Kultur-Pass-Besitzer die Möglichkeit, in den Räumen des Zirkus Internationale unter bestimmten Bedingungen eigenständig zu trainieren oder zu assistieren.

Dr. Hanke:
“In dieser Region mit hoher Bildungsferne müssen besonders die Sozialkompetenzen der Kinder gestärkt und ihr Selbstbewusstsein gefördert werden. Ich freue mich, dass zum zweiten Mal Weddinger Kinder diese Anerkennung erhalten.“

Medienkontakt
Bezirksamt Mitte, Pressestelle, Telefon 9018 32267