Ehrenamtsfest in Moabit West

Pressemitteilung vom 26.11.2009

5. Dezember 2009, 18 – 22 Uhr
Veranstaltungsschiff „Helene“
Märkisches Ufer 32, 10179 Berlin
(Historischer Hafen Berlin)

Zum 9. Mal in diesem Jahrtausend findet anlässlich des Internationalen Tag des Ehrenamtes, am 5. Dezember das Ehrenamtsfest von Moabit West statt.
Die Organisatoren, das SOS-Kinderdorf Berlin-Moabit, der Moabiter Ratschlag e.V. und das Quartiersmanagement Moabit-West möchten sich mit dieser Veranstaltung auch dieses Jahr erneut bei den Ehrenamtlichen in Moabit für Ihr Engagement bedanken.

Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke wird persönlich die Urkunden an die zu ehrenden Ehrenamtlichen überreichen. Auch Bezirksverordnetenvorsteher Ulrich Davids und der Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste, Stephan von Dassel werden den 150 Ehrenamtlichen aus über 20 öffentlichen und privaten Vereinen und Institutionen Ihren Dank aussprechen.

Der Bezirks-Barde Gitarre Moabit wird den musikalischen Einstand geben. Zwischendurch zaubert der Zauberer Clemens Ilgner bessere Zeiten für den Bezirk. Zum Abschluss wird die Band Die Tonträger mit angejazzten Klassikern das Veranstaltungsschiff Helene im historischen Hafen zum Wanken und die Ehrenamtlichen zum Tanzen bringen.
Dank der freundlichen Unterstützung von dem Galvanotechnik-und Elektronik-Hersteller Atotech kann das Buffet von Neumann’s Restaurant und das Kulturprogramm finanziert werden.

Weitere Informationen finden sich unter: www.ehrenamtsfest.de

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Frau Fuhrmann, Telefon 9018 35869