Die Zeichen stehen auf Sturm! Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat verteidigen das Rathaus gegen Karnevalisten

Pressemitteilung vom 13.11.2009

21. November 2009 ab 10.30 Uhr
Vorplatz Rathaus Wedding
Müllerstr. 146/147, 13353 Berlin

Am Samstag, 21. November 2009, werden im Bezirk Mitte erneut Karnevalisten versuchen, das Rathaus Wedding zu stürmen.

Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke und Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste, Stephan von Dassel, werden alles daran setzen, den Rathausschlüssel und die Bezirkskasse zu verteidigen gegen das Berliner Prinzenpaar, gegen Narren des Berliner Carneval-Vereins 1968, gegen die Rheinische Karnevalsgesellschaft und die Fröhlichen Elf sowie gegen zahlreiche Unterstützer dieses Brauchtums.

Das Spektakel beginnt um 10.30 Uhr auf dem Vorplatz des Rathauses Wedding, die Ordensverleihung findet im Foyer des Altbaus, Müllerstraße 146, 13353 Berlin statt.

Der Vorsteher des Bezirksverordnetenversammlung, Ulrich Davids , sponsert auch in diesem Jahr wieder den Rathaussturm, der Eintritt ist (narren)frei!

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Frau Kurandt, Telefon 9018 43361