Ausstellung zur Zukunft der Müllerstraße verlängert

Pressemitteilung vom 30.10.2009

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung Ephraim Gothe informiert:

Am 1. Oktober 2009 wurden im Rahmen einer Öffentlichkeitsveranstaltung im Walther- Rathenau- Saal im ehemaligen Rathaus Wedding die vorläufigen Ergebnisse der seit Juli dieses Jahres laufenden Vorbereitenden Untersuchungen für das Gebiet Müllerstraße vorgestellt. Daran anknüpfend wurden erste Projekte für das ab 2009 laufende Förderprogramm Aktive Stadtzentren erläutert. Die Ergebnisse der bisherigen Planungen wurden im Rahmen einer Ausstellung aufbereitet, die zwischen dem 5. Oktober und dem 19. Oktober 2009 im Foyer des Bürgeramtes in der Müllerstraße zu sehen war.

Für alle diejenigen, denen es bislang noch nicht möglich war, sich zu den Planungsabsichten zu informieren, wird die Ausstellung ab dem

9. November 2009
für weitere sechs Wochen
im Büro des Mietervereins in der Müllerstraße 135, 13349 Berlin

zu sehen sein. Eindrücke, Anregungen und Meinungen werden vor Ort gern entgegen genommen.

Ansprechpartner :

Jahn Mack und Partner
Frau Fehlert, Tel. 857 577 26

Bezirksamt Mitte von Berlin
Abteilung Stadtentwicklung, Fachbereich Stadtplanung
Frau Dr. Pistorius, Tel. 9018 45779