Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

leserhungrig - Literatur für junge Leser.

Pressemitteilung vom 29.12.2008

Vom 5. Januar – 27. Februar 2009 stellen die Verlage Freies Geistesleben und Urachhaus in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek ihr Kinder- und Jugendbuchprogramm in einer Ausstellung vor.

Sowohl in den Bilderbüchern wie auch in den Kinderbüchern wird dabei die unmittelbare Lebenswelt der Kinder aufgegriffen und farbenfroh und in einer modernen Ästhetik illustriert, die Lust zum Blättern machen.

Bei den Büchern für ältere Kinder und Jugendliche sind besonders die phantastischen und historischen Titel bemerkenswert. So findet sich hier die historische Kinder-Krimireihe „Die Baker-Street-Boys“, während Freunde des phantastischen Genres an der Trilogie „Das Zauberbuch mit dem Rubin“ ihre Freude haben werden.

Verwurzelt in der Anthroposophie und der Waldorf-Pädagogik Rudolf Steiners schufen beide Verlage ein Kinder- und Jugendbuchprogramm, das die seelische Entwicklung des Kindes fördern und begleiten, die Fantasie anregen und den Mut der Jugendlichen zu einer freien, selbstständigen Auseinandersetzung mit der Welt fördern soll.

Philipp-Schaeffer-Bibliothek
10119 Berlin, Brunnenstr. 181,
Tel.: 9018 2 4422
U-Bhf. Rosenthaler Platz; Tram M1, M8, 12; Bus 240
Mo – Fr 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Medienkontakt : Katrin Rosemann
Tel.: 9018 24412, Mail: rosemann@stb-mitte.de