Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Doppelt lecker im Doppeldecker: Das Projekt Kochbus stellt sich vor

Pressemitteilung vom 22.04.2008

Mittwoch, dem 23. April, um 14 Uhr im Schul-Umwelt-Zentrum Mitte, Scharnweberstr.159 in 13405 Berlin

stellen die Initiatoren des Kochbusses die Inhalte des Projektes sowie den umgebauten Doppeldecker vor .

Fehlernährung und Übergewicht führen zu einem dramatischen Anstieg von Diabetes, Bluthochdruck und Kreislauferkrankungen. Was liegt also näher, als bereits den Kleinsten beizubringen, wie abwechslungsreiches und gesundes Essen aussieht?
Detlef Eildermann, Geschäftsführer der Berliner Menütaxi GmbH, ließ einen 33 Jahre alten BVG-Doppeldecker in einen modernen Kochbus umbauen. Mit Unterstützung der Betriebs-Krankenkasse Verkehrsbau Union und der Barmenia Krankenversicherung wird der Kochbus in Zukunft Kindertagesstätten in Berlin und Brandenburg anfahren.
Die Schirmherrschaft dieses Projektes hat Katrin Lompscher, Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Berlin übernommen.

Ihre Gesprächspartner sind Katrin Lompscher, Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Berlin, Andrea Galle, Vorstand der BKK·VBU, sowie Detlef Eildermann, Geschäftsführer der Berliner Menütaxi GmbH. Fotografen haben die Möglichkeit, im Bus Fotos von der Kochaktion mit den Kindern der Natur-Kita Ghanastraße zu machen.

Weitere Informationen unter:www.suz-mitte.de und www.kochbus.de