Drucksache - 1602/VII  

 
 
Betreff: Sanierung des Gebäudes der Freiwilligen Feuerwehr Biesdorf
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die Grüneninterfraktionell
Verfasser:1. von Neumann, Nickel
2. Martin, Johannes
3. Lemm, Gordon
 
Drucksache-Art:AntragAntrag
   Beteiligt:Fraktion der CDU
   Fraktion der Piratenpartei
   Fraktion der SPD
   Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
25.09.2014 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
1. Antrag PDF-Dokument
2. Interfraktioneller Antrag PDF-Dokument

Die BVV möge beschließen:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Biesdorf renoviert wird. 


Begründung:

Die Wache der Freiwilligen Feuerwehr in Biesdorf müsste dringend renoviert werden. Der bauliche Zustand ist inzwischen so schlecht, dass dadurch die Einsatzbereitschaft gefährdet wird.

Zum Beispiel sind die Feststeller der Tore der Fahrzeuggarage defekt. Wird die Wache alarmiert, müssen zwei Feuerwehrleute bereitstehen, um die Tore offen zu halten.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen