Auszug - Mammographie - Screening Annahme und Folgen  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gesundheit, Soziales und Seniorinnen
TOP: Ö 2.1
Gremium: Ausschuss für Gesundheit, Soziales und Seniorinnen Beschlussart: erledigt
Datum: Do, 19.06.2008 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:05 Anlass: Ordentliche Sitzung
 
Wortprotokoll

Fr

Fr. Hänel informiert, wie und auf welcher Grundlage das Mammografiescreening erfolgen soll (50-60j. Frauen, werden angeschrieben).

Konkrete Zahlen z. Zt. nicht zugänglich, können direkt vom AS angefordert werden.

Bewertung der Arzneimittelzeitung: „ Das Screening läuft noch nicht lange genug um es bewerten zu können.

Diskutiert wurde die Frage, warum ab 70jährige Frauen nicht mehr untersucht werden.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen