Auszug - Sonstiges  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit, JobCenter und Beschäftigungsförderung
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit, JobCenter und Beschäftigungsförderung Beschlussart: erledigt
Datum: Di, 18.03.2008 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Marzahn-Hellersdorf, Rathaussaal, Raum 201
Ort: Alice-Salomon-Platz 3, 12627 Berlin
 
Wortprotokoll

Herr Mätz schlägt vor, im April 2008 im JobCenter und demnächst im Gründerinnenzentrum HAFEN e

Herr Mätz schlägt vor, im April 2008 im JobCenter und demnächst im Gründerinnenzentrum HAFEN e. V. zu tagen. Die gemeinsame Sitzung mit dem Wirtschaftsausschuss Lichtenberg findet am Donnerstag dem 12.06.2008 zum Thema Gewerbebund EASTSIDE statt. Herr Mätz verteilt einen Jahresplanentwurf. Dieser wird ergänzt in dem Punkt

„Jahreswirtschaftsbericht – Anlage der Analyse“.

 

 

gez. Herr Mätz                                                            gez. Frau Hildebrandt

Ausschussvorsitzender                                              Schriftführerin

                                                                                                            Beglaubigt:

 

 

Verteiler:

1 x Ausschussmitlgied, Ag d. Selbständ. Marzahn-Hellersdorf, owus Berlin/Brandenburg e.V.

 

per Mail:

15 x Ausschussmitglieder, 2 x stellv. BD, 6 x Bezirksamt, Fraktionen, JobCenter Marzahn-Hellersdorf, HAFEN-Gründerinnenzetrum, Wirtschaftskreis Marzahn-Hellersdorf, Förderverein örtlicher Unternehmer e. V., Förderverein Eastside-Siedlungsverbund e. V., Regionalmanagement, Bundesverband mittelständ. Wirtschaft, AS Wirtschaft/Arbeit Lichtenberg


Anlage zum Protokoll:

 

Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit, JobCenter

und Beschäftigungsförderung

(Jahresplanung)

 

 

Schwerpunkthemen:

 

  1. Weiterentwicklung des Helene-Weigel-Platz
  2. Entwicklung „Gut Hellersdorf“
  3. Quartalsweise Berichte durch das JobCenter
  4. Begleitung des Projektes „Eastside“
  5. Gemeinsame Tagung mit dem Wirtschaftsausschuss Lichtenberg zum Thema Gewerbeband
  6. Bericht zur Tätigkeit „Bündnis für Wirtschaft und Arbeit“
  7. Bericht über das Einzelhandelskonzept für Marzahn-Hellersdorf
  8. Vergabebericht
  9. ÖBS – Wie geht es weiter?
  10. Begleitung des Projektes „Aktive Stadtzentren“
  11. Die Ausschüsse von Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg organisieren mit beiden Wirtschaftskreisen den Ausbilderpreis „Bester Ausbildungsbetrieb eastside 2007“.
  12. Der Ausschuss lässt sich regelmäßig über den Stand der Vorbereitungen zum Wirtschaftspartnertag 2008 berichten.
  13. Begleitung von anfallenden aktuellen Themen

 

 

-       Der Ausschuss arbeitet eng mit dem Bezirksamt und dem M-H Wirtschaftkreis zusammen.

-       Der Ausschuss tagt einmal im Quartal in Unternehmen des Bezirkes.

-       für anfallende Fachthemen werden kompetent Referenten/Referentinnen eingeladen.

-       Der Ausschuss lässt sich monatlich durch das Bezirksamt über aktuelle wirtschaftliche Fördermaßnahmen berichten.

 


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen