Auszug - Bericht der Grün Berlin Park und Garten GmbH zu Planungen für den Erholungspark Marzahn  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Natur
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Umwelt und Natur Beschlussart: erledigt
Datum: Di, 19.02.2008 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürodienstgebäude, Raum 2017
Ort: Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin
 
Wortprotokoll

  • Hr. Gottfriedsen informiert über die Vorhaben, ganz neue Pläne: nicht alles ist schon konkret in der Planung,
  • 2007 über 600 000 Besucher,
  • zurzeit wird der Haupteingang erneuert und vergrößert (Einweihung Ostern 2008), Tourismusbüro des Bezirkes wird ebenfalls in dem neuen Eingangsgebäude untergebracht,
  • zweite bauliche Maßnahme:
    Karl-Foerster-Garten Eröffnung am 09.03.2008 (Berliner Garten),
  • Arbeiten am italienischen Garten: 21.05.2008
    Eröffnung mit Senatorin Fr. Junge-Reiher, italienischen Botschafter, Bezirksbürgermeisterin, damit sind die Gärten der Welt abgeschlossen,
  • Im Gespräch über den Bau einer Gaststätte mit russischem Betreiber, auch zu nutzen, wenn Garten geschlossen ist,
  • Überlegungen zu einem Klostergarten, Allianzstiftung würde kofinanzieren.
  • Erster Entwurf eines Masterplanes erstellt, Anfragen für weitere Gärten gibt es weiterhin, es gibt noch unbebaute Flächen im Randbereich, Ankauf eines weiteren Grundstückes möglich.
    Was könnte man damit machen?
    Idee einer großen zusammenhängenden Wiese (Parkwiese), „Gärten der Zeit“ entlang des Blumberger Damms, temporäre Gärten (müssten sich selbst tragen), Planungen für einen dritten Eingang
  • Ausschussmitglieder stellten z. T. sehr detaillierte Fragen und unterbreiten Vorschläge und Anregungen,

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen