Auszug - 1) Auswertung der Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 (2) BauGB und der Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 (2) BauGB (Anlage 2) und 2) Durchführung der erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit sowie derBehörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4a Abs. 3 BauGB im Bebauungsplanverfahren XXI-32a für das Gelände zwischen der Straße Alt-Biesdorf, der Apollofalterallee, der Lauinger Straße und der .... (BA-Vorlage Nr. 129/III)  

 
 
Öffentliche Sitzung des Aussschusses für Ökologische Stadtentwicklung, Soziale Stadt
TOP: Ö 4.7
Gremium: Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung, Soziale Stadt Beschlussart: erledigt
Datum: Di, 08.05.2007 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 21:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürodienstgebäude, Raum 2017
Ort: Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin
0317/VI 1) Auswertung der Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 (2) BauGB und der Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 (2) BauGB (Anlage 2) und
2) Durchführung der erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4a Abs. 3 BauGB im Bebauungsplanverfahren XXI-32a für das Gelände zwischen der Straße Alt-Biesdorf, der Apollofalterallee, der Lauinger Straße und der .... (BA-Vorlage Nr. 129/III)
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BzStR ÖkStadtAusschuss für Ökologische Stadtentwicklung, Soziale Stadt
Verfasser:Böhringer, Andrea 
Drucksache-Art:Vorlage zur KenntnisnahmeMitteilung
 
Wortprotokoll
Beschluss

  • Bereich südlich B1, B5 – Anschluss an Bahn
  • Problem Fachmarktfläche; m² - ist festgelegt und darf nicht überschritten werden
  • hier schon Hellweg-Baumarkt
  • Neufestsetzung als Gewerbegebiet anstelle der Fachmarktfläche;
  • Differenzierung Gewerbe 1 u 2
  • Frage der Baumbepflanzung, keine Änderung vorgesehen, Baumschutzverordnung gilt hier
Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Der Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung, Soziale Stadt hat in seiner Sitzung am 08.05.2007 o. g. Vorlage beraten und empfiehlt der BVV mehrheitlich, mit zehn Ja-Stimmen und drei Enthaltungen, die Vorlage zur Kenntnis zu nehmen.

 

 


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen